SUS Grafik-Mod Version 1.02

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • SUS Grafik-Mod Version 1.02
    SUS_3DTT DE Grafik-Mod Version 1.02 / SuS-Mod_DE1_02

    (7 x Zip = SuS-Mod_DE1_02.rar)

    - Schiene & Strasse Reloaded
    - Enthält und ersetzt die Grafikmodifikation 1.0 von don_quijote aus der wisim-welt Community.

    Verbesserungen:

    - Die Schienenbusse transportieren jetzt auch Fahrgäste (VT795/Lok+Waggon).
    - Der Transport von Baumstämmen und Brettern beim LKW Faun Rungen wurde korrigiert.
    - Bei den LKW's Atkinson und Büssing offen wurde der Auto Transport ergänzt
    (Oldtimer bzw. Golf). Um vor Erscheinen der Auto Auflieger (1970) schon Autos
    über die Straße transportieren zu können.
    - Der LKW IHC Speed Truck transportiert nun die Kisten auf der Ladefläche.
    - Zusätzlicher DR Doppelstockwagen für Wendezug (nur in neuen Spielen /
    ein Jahr später - ab 1987).
    - Das Dampflok Rad 03 wurde korrigiert (lief rückwärts).
    - Und das Wasser sieht wieder blau aus.
    - Finale Version wieder mit Titelschrift auf der Startseite.

    Mehr dazu im install.txt.

    - Der Download besteht aus 7 Zip Dateien.
    ("SuS-Mod_DE1_02rar_Teil1.zip" bis "SuS-Mod_DE1_02rar_Teil7.zip" = "SuS-Mod_DE1_02.rar")
    - Alle Zip Dateien im selben Ordner entpacken und am Schluss die Batchdatei aus _Teil7 doppelklicken.

    ***

    SUS11 Win10 Kit

    Gehört nicht mit zum Grafik-Mod. Das SUS11 Win10 Kit kann helfen, SUS in Windows 10 zu spielen.
    Wer dabei Probleme hat, runterladen und ausprobieren.

    - Der Download besteht aus 1 Datei.
    ("sus11_win10kit_de.zip")

    ***

    TTT-GMod_UK1_02.rar (english version)

    Unfortunately, there is no room for the English "TTT-GMod_UK1_02" on this download page.
    That is why the files can be found on the SUS 1.1 miniMod page.

    ***

    Wer will, kann weitermachen. Und sollte sich dazu die Modding Tools runterladen.

    Auch ohne echten Zugriff auf die MSH2-Dateien ist die ToDo-Liste noch lang genug. Z.B. die Dampfloks richtig beschriften (BR01, 39, 44 fahren bisher alle als "44" rum...), bei vielen Fahrzeugen fehlt noch das Licht und einige Räder könnten noch animiert werden.

    Evl. lassen sich sogar noch weitere Fahrzeuge ergänzen. Es ist denkbar, vorhandene MSH2-Dateien mit ähnlichen Formen mehrfach zu nutzen. So könnte vielleicht die MSH2 der E44 auch für die DR E11 und E42 genutzt werden. Oder auch weitere Schnellzugwagen ergänzen wie z.B. die gelbweißen DR Städte Ex... Dazu müssen die ähnlichen MSH2- und Textur-Dateien kopiert und wieder unter anderen Namen abgespeichert werden. Dann die kopierte Textur mit anderen Bildern überschreiben - grafisches Geschick vorausgesetzt. Und schließlich kann mit einem Hex Editor die Zuordnung der Textur-Dateien in der kopierten MSH2-Datei geändert werden. So habe ich das jedenfalls mit dem gedrehten Doppelstock für den Wendezug gemacht. Warentransport und Erscheinungsjahre können im Fahrzeug Editor eingetragen werden.

    Gruß, anovi.
    Dateien

    990 mal gelesen