ZTBs Mods -BR143/Talent2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ZTBs Mods -BR143/Talent2

      Hallo zusammen,
      Vor längerem habe ich hier schonmal geschrieben, weil ich den Doppelstocksteuerwagen drehen wollte.
      Zu Doppelstockwagen gehört für mich einfach eine 143. Also habe ich eine gebastelt. Es ist mein erstes Blender Modell und es steckt schon enorm viel Zeit darin. Besteht eurerseits interesse an dem Fahrzeug?
      Ich denke, ich werde euch auch hier immer mehr mit blöden Fragen nerven... :whistling: #


      Mit freundlich Grüßen,
      ZTB Bahner

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ZTB-Bahner ()

    • Sieht auf den Bildern sehr schön aus. Ich würde allerdings die Spitze an der Stelle, wo sich Front, Wand und Dach treffen noch etwas abrunden. In der Realität gibt es da ja eine durchgehende Kante oberhalb der Frontscheiben und unterhalb der Lüftergitter.
      Würde bestimmt auch zu meinen Nahverkehrswagen passen (falls die denn mal auf ihre Gleise zurückwollen). Ich denke da an Lackierungen in DR-Grün und Verkehrsrot...
      Weiß jemand mit welchen Waggons die 143 im RL bespannt war?
      Der Staatshaushalt muss ausgeglichen sein. Die öffentlichen Schulden müssen verringert werden. Die Arroganz der Behörden muss gemäßigt und kontrolliert werden. Die Zahlungen an ausländische Regierungen müssen reduziert werden, wenn der Staat nicht bankrott gehen will.
      (Cicero, röm. Politiker, 106 v.u.Z.-43 v.u.Z.)
    • Grosse Klasse. CIM bekommt ebndlich ein paar mehr Loks. Freu.

      Wie man das Fahrzeug in das 3D Format bekommt, dass es auch im Spiel richtig erscheint weiss ich leider nicht. Ist ein CIM Obj davon dann irgendwann vorhanden kann ich dir aber Scripttechnisch und Soundtechnisch helfen.

      Die Sounds kommen dann von LOCO und wir brauchen die Erlaubnis von Walter. Da er die Absprachen mit den Rechten dafür hat. Vieleicht liest er ja hier mit. Grüss dich Walter.
      Grüße an alle

      ---------------

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von robinH ()

    • In diesem Zusammenhang empfehle ich diesen Thread:

      [Tutorials] Sammlung: Grundsätzliches

      Der ist ja schon etwas älter, aber seitdem hat sich an der Spielmechanik ja nicht viel getan. ^^
      Der Staatshaushalt muss ausgeglichen sein. Die öffentlichen Schulden müssen verringert werden. Die Arroganz der Behörden muss gemäßigt und kontrolliert werden. Die Zahlungen an ausländische Regierungen müssen reduziert werden, wenn der Staat nicht bankrott gehen will.
      (Cicero, röm. Politiker, 106 v.u.Z.-43 v.u.Z.)
    • Sooo..

      Erstmal vielen vielen Dank für das Feedback

      Nach langer Zeit (großes Sorry!) nochmal ein Update von der br 143.
      Das 3d Modell ist in meinen Augen jetzt fertig, es fehlen noch große Teile der Texturierung und alle scripts, die ich aber vermutlich erst im April fertig bekomme.. das Studium fordert auch seine Zeit ein.

      Wie findet ihr das Modell bis jetzt?
      Noch mehr Anregungen und/ oder Kritik?
    • Die Fläche mit den Scheinwerfern ist in der Realität richtig senkrecht. Anders als bei der BR 180 (ex 230, die Knödelpresse), da ist diese Fläche so schräg wie bei deiner BR 143.

      Aber ich will nicht immer meckern, bevor ich den nächsten Verbesserungsvorschlag anbringe, sollte ich vielleicht erst eine Weile an meinen Silberlingen arbeiten. Dann vergeht mir der Perfektionismus gleich wieder.

      Die ausgeprägte Kastenform der Lok gefällt mir übrigens gut.
      Wie hast du eigentlich die bisherigen Texturen erstellt, selbst gemalt oder auf Fotobasis?
      Der Staatshaushalt muss ausgeglichen sein. Die öffentlichen Schulden müssen verringert werden. Die Arroganz der Behörden muss gemäßigt und kontrolliert werden. Die Zahlungen an ausländische Regierungen müssen reduziert werden, wenn der Staat nicht bankrott gehen will.
      (Cicero, röm. Politiker, 106 v.u.Z.-43 v.u.Z.)
    • Hallo,

      hier nach (drei!!!) Monaten wieder mal eine Rückmeldung von mir...

      Erstmal ein riesen SORRY..., aber Studententum geht vor und war anstrengend.

      Die bisherigen Texturen sind auf Fotobasis und bringen mich zur Verzweifelung...

      Hat irgendjemand Lust, mir bei der Textur zu helfen?

      Ansonsten steht das Modell hier rum (virtuell gemeint) und verstaubt.

      Schonmal vielen Dank im Vorraus
    • Für Verspätungen brauchst du dich nicht zu entschuldigen. Du tust ja fast so, als wärst du in der Bringpflicht.

      Was klappt denn mit den Texturen nicht?
      Der Staatshaushalt muss ausgeglichen sein. Die öffentlichen Schulden müssen verringert werden. Die Arroganz der Behörden muss gemäßigt und kontrolliert werden. Die Zahlungen an ausländische Regierungen müssen reduziert werden, wenn der Staat nicht bankrott gehen will.
      (Cicero, röm. Politiker, 106 v.u.Z.-43 v.u.Z.)
    • Ich fürchte, ich bin einfach zu dämlich dafür.

      Aus dem PDF dokument von goya werde ich auch nicht weiter schlau.

      Jetzt bin ich soweit, dass der Modmanager die Bekannte fehlermeldung ausspuckt, dass der display name oder language string fehlt...
      Ich verzweifle darüber momentan so richtig.

      Jedes Mal wenn ich das Blender File öffne habe ich die Textur, wenn ich das .object file öffne ist es immer untexturiert...

      Die .material datei habe ich auch überarbeitet, kann da jetzt keinen Fehler mehr finden...

      Ich bin echt aufgeschmissen...
    • Hallo Community,

      die Lokomotive dreht auf dem Testgelände eifrig Testrunden. Ein großer Dank geht dazu an Merk, welcher mir tausende Fragen geduldig beantwortet hat und ohne welchen ich es niemals geschafft hätte, die Lok auf die Gleise zu stellen.

      Damit der Lok beim fahren nicht zu langweilig ist, habe ich ihr noch einen alten ''Kumpel'' gemoddet, die zwei können einfach gut zusammen :D

      Jetzt fehlt noch was für dazwischen, etwas feintuning und dann ab in die Filebase 8)

      P.S. ist alles noch nicht final, die Größen werden noch geändert und der Abstand auch
    • Ich kann nicht schlafen :D

      Für die Freaks unter euch:
      Die Wagen haben eine (minimal) andere Dachform als der Steuerwagen

      Edit sagt:
      Soo, der skin gefällt mir jetzt schon ganz gut, das Fahrverhalten auch.

      WIe gefällt es euch?

      Für Rückmeldungen wäre ich dankbar :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ZTB-Bahner ()