Age of Empires 2

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Age of Empires 2 ist der brillante Nachfolger des weltweit bekannten Strategiespiels Age of Empires, das von den Ensemble Studios entwickelt wurde. Wie sein Vorgänger ist es ein Echtzeit-Strategiespiel, was sein Hauptaugenmerk auf den Aufbau seiner Siedlung und der Bekämpfung gegnerischer Mitspieler legt. Im Gegensatz zu den Siedlern oder der Annoserie liegt der Militärischenkonflikt im Mittelpunkt, sodass die Warenketten wesentlich kürzer sind, um ein schnelleres Spielgefühl zu liefern. Zeitlich ist das Spiel im Zeitraum von 600 n.Chr bis 1500 n.Chr angesiedelt, sodass auch erste Schießpulvereinheiten im Spiel vorhanden sind. Bekannt wurde das Spiel durch sein gutes Spielgefühl und den gut ausbalancierten Multiplayer, sodass dieser heute noch gespielt wird.
    Beschreibung


    Age of Empires 2 wurde von den Ensemble Studios entwickelt und seine Erstveröffentlichung Erfolgte 1999 unter Microsoft als Publisher. Es ist der Nachfolger zu Age of Empires und spielt zeitlich gesehen, kurz nach dem Ende Rom (600 n.Chr) bis zur Entdeckung Amerikas unter Kolumbus ( 16. Jh) und bietet als erster Serienteil Schießpulvereinheiten. Zum Spiel gab es bis zum jetzigen Zeitpunkt zwei Add-ons und ein Drittes ist in Entwicklung. In der Ursprungsversion sind 13 Völker enthalten und über die Add-ons kamen weitere hinzu. Im Gegensatz zu anderen Genre Vertretern wie die Siedler oder Anno legt Age of Empires 2 sein Hauptaugenmerk auf den Militärischenkonflikt, sodass man eher eine Verwandtschaft zu der Command and Conquer reihe sehen kann. Um ein schnelles Spielgefühl zuermöglichen, sind die Produktionsketten relativ kurz gefasst, sodass der Ausbau der Armee im Vordergrund steht. Mit der Entwicklung neuerer Betriebsystem traten auch immer häufiger kompatibilitäts Probleme mit Age of Empires 2 auf, sodass eine HD Version auf Steam erschien, die diese Probleme aus dem Weg schuff.


    Besonderheiten

    - schöner Grafikstil
    - gutes Spielgefühl
    - funktioniert in der HD Version auf jeden modernen Windows PC
    - gutes Balancing der Völker und Einheiten
    - Karteneditor
    - gute Kampangen
    - mehr als 15 verschiedene Völker
    - viele Mods und riesige Fanbase


    Meinung (WTCGamer): Auch 16 Jahre nach der Erstveröffentlichung spiele ich es immer noch, zwar nicht mehr so häufig wie früher doch ab und an lass ich mich zu einer Runde mit meinen Bruder (Stepke) überreden, sodass man sagen kann, das Age of Empires 2 ein Meilenstein ist, der immer noch gespielt wird.

    Erscheinungsdatum1999
    EntwicklerEnsemble Studios
    PublisherMicrosoft Studios
    GenreEchtzeit-Stratgie
    SpielmodusEinzelspieler, Multiplayer (LAN-Internet)
    Altersfreigabeab 12 Jahren (USK)


    Spiel erwerben:
    HD Version

    1.313 mal gelesen