Posts by CertainDeath777

    Also für eine realistische Stadtplanung würd ich nicht Cities:Skylines hernehmen...
    die Verkehrswege müssen notorisch überdimensioniert werden, für 10k Einwohner brauchst etwa das Verkehrssystem einer real-life 100k stadt^^
    Außerdem gibt es viele Tweaks um das Spiel auch für Gelegenheitsspieler spielbar zu machen, welche natürlich am realismus nagen.


    Lass doch deine Schüler am Reißbrett eine Stadt entwerfen.
    Könnte ein Fächerübergreifendes Projekt von Werken, Bilderische Erziehung, Mathematik, Geographie und Sozialkunde werden...


    Zuerst Brainstorming was man alles braucht, und welche Mengen/Kapazitäten
    dann random assembling/planung wie man die benötigten Elemente anordnet, um möglichst gute Synergie zu erreichen, dann eine Planzeichung, dann das Modell.
    Vlt kommt euch ja auch wer von der lokalen Raumplanung/Stadtplanung besuchen, wenn man nett anfragt.


    Mir hätt sowas gefallen, viel besser als Dadaismus, ich bin David und der ganze Schmarrn, dem wir pauken haben müssen.

    loading screen mod
    zeigt veraltete mods, konflikte etc im log file, und hilft zu schnelleren savegame ladezeiten.


    natürlich muss man trotzdem auch seinen kopf einsetzen und vorher die information im workshop und die user kommentare durchlesen, bevor man was runterlädt, und ab und an schauen ob was im konflikt miteinander ist, und updates vorhanden.

    Wie gesagt, wird sich nicht ändern, so lange Collosal/Paradox noch an diesem Spiel arbeiten.
    Wenn die mit dem Spiel durch sind, und die Modder ungestört arbeiten können, wird sich vlt etwas tun (wie bei Sim City 4, die richtig guten Mods kamen erst als das Spiel fertig war)
    Man hat aus der Community schon wegen Verkehrs KI und Güterverkehrs organisation bei den Entwicklern angefragt, und eine negative Antwort bekommen, dass da keine Änderungen zu erwarten sind. Immerhin müsst man die ganze Engine neu aufbauen, das wäre wie ein neues Spiel zu machen, da sich das auf viele Bereiche des Spieles auswirkt, die man neu entwickeln müsste.


    Die Inhalte dies Mass Transit DLC werden neue Assets und Spielzeuge bringen, die auf der bestehende KI/Engine laufen.
    http://www.pcgameshardware.de/…rd-naechster-DLC-1222042/


    Also wirst dir alternative Möglichkeiten suchen müssen, um mit dem Gütertransit klarzukommen, die innerhalb der Spielregeln funktionieren.

    Der Güterverkehr - egal ob auf Schiene oder Wasser ist nur sehr sehr schlecht umgesetzt von Collosal Orders...
    Ich fürchte da hilft nur wegschauen.
    Die werden da auch nichts besser machen...
    Und die Modder werden solch heiße Eisen nicht anfassen, solange die Entwickler noch am Spiel arbeiten, da es richtig viel Arbeit ist, und ein Update/Patch/DLC später kannst alles neu fixen...
    und da die Entwickler noch viele DLC auf den Markt schmeissen werden - so lange wie es noch Spieler gibt, die sie kaufen - das ist Paradox Marketing Strategie - wird sich da die nächsten Jahre nichts ändern.


    Ich nutze großteils Straßen und Direktverbindungen von Güterbahnhöfen - also keine Abzweigungen beim Güterverkehr.
    Obwohl ich eher ein Fan wär von Autofreien Städten, vor allem Städten ohne Schwerverkehr. Wenn man so ein Spiel spielt, spielt man nach den Regeln der Entwickler.


    Es gibt einen Mod, der lässt einen zusätzliche Außenverbindungen einrichten. "More outside connections" oder so irgendwie.
    Du könntest mehrere Schiffahrtsverbindungen einrichten, die nicht miteinander verbunden sind, und 1-2 Häfen an jeweils eine andere Linie hängen. Die Häfen versorgen dann jeweils einen Bereich der Industrie.

    Ich lebe in Wien, und unsere Müllverbrennung ist mittig im nördlichem Stadtteil, da stinkt nix, dann gibts südlich am Rand ein Recyclingzentrum, das müffelt ein bisschen, macht Lärm und vom Wind verwehtes Plastik im Umland.


    Was will ich sagen? Lass dich nicht von den Entwicklern einengen... Geh in den Gebäude Editor des Spieles und richte dir die Servicegebäude ein, weniger Verschmutzung? Kein Problem.


    Oder lad dir moderne Verbrennungsanlagen und Recyclingzentren aus dem Steam Workshop runter, die machen auch optisch mehr her, als die Vanilla teile.

    Kann sein dass ein Teil defekt ist.


    Piepst dein PC kurz nachdem ihn einschaltest?
    Merk dir wie er piepst, merkt dir was für ein Bios hast, dann mach z.b. folgende Google Suchanfrage:


    "Ami Bios Signaltöne 3x kurz"


    Bios hat Signaltöne, mit denen es mitteilen kann, ob ein Bauteil defekt ist.
    Ansonsten gibt es nur Try and Error Fehlersuche. Das ist recht aufwändig, und ich müsste hier so einen Textblock reinsetzen, dass du weniger Arbeit mit Suche hättest, als ich mit Tippen, weil alle Infos eh schon im Netz sind.

    Achja. Der Traffic Manager: PE kollidiert mit den beiden Mods, die Müllabfuhr und Leichenwagen KI verbessern (Namen weiss ich nicht). Falls einen von den beiden installiert hast, wird das vermutlich die Ursache sein. Dann müsstest die beiden rausnehmen. (Also nicht den TM:PE, der ist unverzichtbar^^)

    Lad mal den Mod "Show more Limits" runter.
    https://steamcommunity.com/sha…filedetails/?id=531738447


    Das Spiel simuliert nur eine gewisse Anzahl Fahrzeuge. Wenn am Anschlag bist, was bei einer "schlecht geplanten" 200k Stadt schon passieren kann, dann leiden Services und Warentransport.
    Mit schlecht geplant mein ich, dass man um die Grenzen von C:S nicht weiß und sie nicht einkalkuliert in die Stadtplanung.
    "Vehicles Active" ist dabei der relevante Wert.


    Wenns nicht am Anschlag ist, dann weiter verfahren wie Kermit vorschlägt.

    Alternativ kannst mit einem Terraform Mod versuchen die Landschaft wieder grob auf soll zu bringen. Dann neuen Spielstand speichern, laden und schauen ob es es geht.
    Falls es klappt kannst dann immer noch Feinschliff machen mit Terraform. Nicht dass 3h die Landschaft wieder schön modelst, und es dann nach dem Laden das selbe Problem hat.

    hatte das auch noch nie.
    hast mal versucht mit der selben karte (ist die vanilla oder workshop?) ein neues spiel zu speichern und zu laden? eventuell ist die map broken.


    oder es kann sein dass am savegame etwas broken ist.


    bekannte youtubern berichten von fehlern bei savegames, wenn man ältere spiele überschreibt, und empfehlen für savegames immer neue spielstände abzuspeichern, statt etwas vorhandenes zu überschreiben. muss man dann ab und an die alten löschen.

    Terraform Tool ist veraltet. ersetzen mit Extra Landscaping Tools (Nachtrag. Den hast schon drin. Warum hast 2 Mods die das selbe machen? Damit beschwörst Unheil über deine Stadt ;) )
    Tree Brush ist da dann auch schon dabei, kannst dann rausnehmen


    Traffic Manager + Improved AI ist veraltet. Mit Traffic Manager President Edition ersetzen


    No Pillars ist veraltet - Mit Network Skins ersetzen


    No Soil Limit ist obsolet, wenn Extra Landscaping Tool hast


    81 Tiles Mod.. da kann man diskutieren. Mit den genuinen Spielbeschränkungen kann man die eh nie vollbauen. 25 Tiles Mod ist performanter und stabiler. Musst du wissen.


    Network Extensions 2 würd ich an deiner Stelle noch dazu nehmen. Bringt ein paar nützliche Straßen zusätzlich ins Spiel
    https://steamcommunity.com/sha…125426&searchtext=network


    Und der Loading Screen Mod ist ein must have. Einer der Mods, wo man sich fragt, warum das nicht schon längst im Spiel ist.

    Post halt mal deine Liste der Mods die du nutzt. Dann schau ich mal durch die Mods die ich kenne (sind eh einige). und schreib dir wo es kollisionen gibt. Bei denen wo ich nicht kenne, musst auf wen andres hoffen oder selber nachschauen.


    Die meisten Mods sind sowieso recht schlank, und Probleme gibts eher, wenn sich Mods in den Bereichen die sie bearbeiten überschneiden.


    Bei Assets: Die gehen großteils auf Ladezeiten und FPS. Ich hab 650 Mods und Assets Installiert, und dabei penibel drauf geachtet was ich gerne möchte. So hab ich z.b. einen Satz 4x4 growables um das Stadtbild abwechslungsreicher zu haben, und da brauch ich nicht mehr. Genauso wie 4x3 + 3x4 + 3x3 + 2x2 + 2x3 und das Ganze in Gewerbe, Industrie und Wohngebiet, wobei ich bei 4x4 die meisten Gebäude hab, da diese Größe am häufigsten ist.


    Wenn ein 4x4 gebäude über ~4000 Tri und ~4 MB hat, ist das für mich ein No Go, nur selten nehm ich etwas, was ein bisschen mehr hat. Für Ploppables (Ploppable RICO oder Wunder) geh ich schonmal auf 10000 Tri und 10MB oder weniger (die brauchen idR auch mehr Grundfläche), da ist dann meine Toleranzgrenze, außer es ist was ganz besonderes. Ich achte, dass ich pro Kategorie eine Auswahl an Gebäuden hab, die nicht überhand nimmt. Es nützt dem Stadtbild auch net viel, wenn ich jetzt 30 oder 300 4x4 Gebäude hab, dafür sind bei letzterem Punkt die Ladezeiten halt am A.....


    Die Ladezeiten kannst übrigens mit dem Loading Screen Mod deutlich verbessern ;)

    bei 1000 Mods und 100000 Assets?
    Für 20 € die Stunde fang ich Morgen an. Bezahlt wird im vorraus auf die Kralle.


    p.s.: Köpfchen einsetzen ist kostenlos :)
    Kleine Denkhilfe: Mods und Assets mit großen Datenmengen beeinflussen Ladezeiten negativ, Assets mit vielen Tri beinflussen die Grafische Spielperformance, und Mods, die Ki oder anderes Verhalten steuern können Prozessorlast beinflussen.
    Alles in allem: Lesen der Inhalte dessen was man runterlädt hilft. Oder jemand bezahlen der dir die >100000 Workshop Objekte durchgeht und ne Liste macht.

    Als ich mit Paint mögliche Arten Straßen zu verbinden gezeigt hab, dacht ich mir: Warum machst es nicht gleich im Spiel?
    Also ist mein erstes Tutorial Video entstanden mit dem Thema Kreisverkehr. Beim nächsten gehts um Autobahnanschlüsse, dann Straßenhierarchie. Weitere auf Anfrage.