Posts by Ramagani

    Hallo Freunde.


    Da es ja Momentan eher Ruhig hier ist, dachte ich mir, beleb ich das Forum mal ein wenig.


    In Prison Architect hat sich viel Getan seit dem Ende der EA Phase. Jeden Monat bringen neue Updates neue Inhalte mit sich. Es gibt Dutzende neue Möbel und Funktionen mit denen ihr euer Gefängnis verbessern könnte.
    Ihr könnt euch jetzt zu Spielbeginn aussuchen ob ihr einen Männer- oder Frauenknast haben wollt.
    Bis jetzt durften eure Insassen immer nur kalt Duschen. Das hat jetzt auch ein Ende. Ihr müsst für Warmes Wasser sorgen. Außerdem solltet ihr nicht vergessen Heizungen auf zu Stellen damit eure Gäste nicht frieren.
    Ein besonderes Future für mich ist der Neue 3D Modus in dem ihr euer Gefängnis mal von einer Ganz anderen Perspektive beobachten könnt


    Ich Spiele momentan eine Session auf meinem Lets Play Kanal. Dort zeige ich in den nächsten Tagen was es alles neues Gibt.
    Einfach bei Youtube mal nach Ramagani suchen.

    Kurz angetestet und für Gut befunden.


    Der erste eindruck lässt auf mehr Hoffen. Im HQ geht es los und in einem Kurzem Tut wird die Geisterjagd erklärt. Das ganze ist dann Runden basiert und lässt auch eine Taktische Denkweise zu. Anfangs auf sich alleine Gestellt bin ich los um gleich den Zweiten geist zu jagen.
    FAIL.
    Hab vergessen die Geister falle zu leeren und musste deshalb die Flucht ergreifen.
    Im ganzen ist es eine gelungene Paarung aus Mikromanagement ( nicht Übermäßig) und Taktik bei der Jagt.


    Leider habe ich bis heute Abend nicht die Zeit richtig an zu Spielen, aber sobald das soweit ist erzähle ich gerne mehr.

    Ich werde mir die 15€ Variante mal genehmigen .


    Leider überzeugt mich das Spiel jetzt nicht unbedingt weil ich einfach RCT gestört bin. Ich lasse mich aber Gerne etwas besseren belehren. Normal warte ich grade bei Early Spielen auf Tom.io weil er immer sehr genau die Positiven wie aber auch die Negativen Aspekte aus solchen Spiele ziehen kann

    Ich Spiele PA seit der Alpha 17 und bin bis Heute noch sehr von dem Spiel angetan.


    Ende September wird das Spiel drei Jahre alt und bekommt die 1.0.
    Die Entwickler versprachen aber das es auch weiterhin Neuerungen geben wird und das der Zyklus von einem Monat beibehalten wird.
    Ich kann das Spiel nur Empfehlen für jeden der Wisims spielt. Der preis ist für den Umfang auch total Ok in meinen Augen.

    Super Review.


    Macht grade lust auf Mehr.
    Ich bin ein Riesiger Fan solcher Spiele, Grade weil auch die Grafik so schön Retro ist. Prison Architekt, finde ich gut das es hier auch nen Platz gefunden hat, hat sich dank solch einfacher Grafik in mein Herz gebrannt.

    Ich Spiele Überwiegend Wisims. Ich mag einfach den Kopf anstrengen. Angefangen hat es bei Mir wohl mit SIm City auf der SNES bzw mit CoP auf dem Amiga. Der Planer war auch einer meiner Startspiele. Das großartige an den meisten WIsims ist wohl das Zuschauen mit seinem Handeln eine Welt zu Verändern. Leider ist es in den Letzten Jahren mehrfach zu Flops gekommen die mich ein wenig Abgebracht haben. Ich sage nur das Planer Universum. Seit ich Simutrans für mich Entdeckt habe, Bin ich aber wieder voll Infiziert. Das Größte für mich war Natürlich als ich bei unserem Freund tomdotio Trainfever gesehen habe. Auf solch ein Spiel habe ich seit Railraod Tycoon gewartet und das Lange vergebens.


    RCT ist auch eine Serie die es mir sehr Angetan hat. Ich warte vergebens auf den neuen Teil, der aber Immerhin schon angekündigt wurde.


    Industrie Gigant empfand ich in Späteren tagen als wohl eines der anspruchsvollsten Spielen in diesem Genre.


    Gesuchtet hatte ich auch Lange zeit ein Spiel in dem ein Kino betrieben werden musste und der Spieler für dieses auch Filme drehen konnte.
    Leider fällt mir der Name nicht ein.


    Ich könnte jetzt Jedes einzelne Spiel aufzählen. Das währen aber ne Menge


    Momentan hänge ich wohl am Meisten bei Trainfever und Prison Architekt fest.