Posts by Feldhase

    Überprüft hab ich es nicht, er meinte nur, das viele Spiele auf seiner "alten" Kiste nicht mehr laufen. Und wenn junge Leute sich was in den Kopf gesetzt haben, sind sie selten davon abzubringen...;)


    Für die Montage hat er ein Notebook, welches aber auch fast immer nur 1 Jahr hält. Er geht halt viel zu oberflächlich mit den Geräten um...


    Ich selbst würde auch nicht soviel ausgeben. Aber so spielen wie früher tue ich auch nicht mehr. Ich hau immer mal ein Spiel drauf und nach kurzer Zeit stört irgendwer und dann ist auch die Lust weg. Ab Februar geh ich wieder arbeiten, da wird es noch weniger Zeit. Mein Hausarzt ist der Meinung, das ich es versuchen soll, muß ,kann, darf...naja. Reicht halt noch nicht bis zur Rente :(


    Und wie gehts dir so? Ach ja, "gesundes" Neues an euch alle. Und sorry an danny2000 das wir hier ein wenig vom Thema abkommen.


    Aber Walter hat schon Recht, es kommt immer drauf an was man machen will bzw. dieser Hinweis mit dem Optimalanforderungen ist schon ein guter Ansatz. Eine direkte Ausstattung wird dir keiner geben können, weil eben jeder diese Geräte anders nutzt. Wenn ich so an meine Anfangszeit denke, da reichte oft eine Mindestanforderung. Aber was haben wir da auch schon groß für Spiele gezockt. Indiana Jones, Monkey Island, Commander Keen. Das lästige gepiepse aus dem Rechner. Dann die ersten Soundkarten, auweia. Eingebaut, das beiliegende Spiel installiert und dann losgespielt. Wir waren so begeistert über diese Klänge, das ringsherum alles vergessen wurde. Bei mir war es das besagte Commander Keen, gespielt und gespielt, dann mal auf die Uhr geschaut, morgens 5.00 Uhr, aber schnell los auf Arbeit. Man hab ich durchgehangen. Aber da waren wir noch jung und sowas halbwegs gut weggesteckt. Spiele mit 16 Farben, das waren Zeiten.


    Die spätere Entwicklung war ja nicht schlecht, vom 286 zum 386, weiter zum 486 und dann die Pentiumreihe. Und die Kisten haben richtig Geld gekostet. Dann die erst Digitalkamera, eine HP + Tintenstrahldrucker, wieder 800 DM weg. Ich hab damals einiges in diese Kisten gesteckt.


    Übrigens ist mein Rechner ebenfalls ein CLS kam knappe 700 Euro, ohne Monitor. Solide Ausstattung, für heutige Spiele villeicht nicht mehr ausreichend, allerdings hab ich es auch noch nicht probiert. Mit 8 GB Grafikkarte und 16 GB RAM wird zumindest die Hälfte noch laufen....


    Ich mache viel mit Video & Bildern, dafür reicht es allemal. Naja und so ein MacBook steht auch noch rum, aber zum spielen sind die nicht wirklich was. Ja, andere sehen das vielleicht anders, ich nutze es kaum. Staubfänger ;)


    Nun gut, sorry für die Länge und Abschweifung, aber nach den beschissenen letzten Monaten tut das plappern auch mal gut.


    Ich grüße euch alle und hoffe mal ab und zu mal was von euch zu lesen.

    Feldhase

    Mein Junior war auch dabei sich einen neuen Rechner zusammenzustellen. Allerdings mit 800 bis 1100,- kommst du da nicht sehr weit. Wir haben hier im Ort direkt eine PC-Firma, also du kannst dir da einen Rechner konfigurieren lassen nach deinen eigenen Vorgaben. Da stand mein Junior und staunte nicht schlecht. 2500,- Euronen und noch nicht mal die Beste Konfiguration. Dazu sei auch gesagt, nur zum "zocken" soll er sein. Nun überlegt er...Wasserkühlung usw. noch dazu...


    Für ihn am Ende noch kein Problem, noch Solo, knapp 3000,- Netto, allerdings immer 2-3 Wochen auf Montage. Da steht der Rechner eh nur rum. Nur spekuliert er auf Gamer-Notebook. Sind das wirklich gleichwertige Geräte?


    Gruss Feldhase

    Hallo Sebastian


    Nachträglich alles Gute zu deinem Geburtstag, so richtig Feiern ist ja seid einiger Zeit nicht wirklich möglich. Ich hoffe du hast ihn trotzdem genossen. Sorry, das ich mich erst jetzt melde...;)



    °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°



    P.S. Hatte gleich zwei Trauerfälle seit Oktober in der Familie, da hat man nicht wirklich Lust, irgendwas im Internet zu tun. Jetzt dient es mehr oder weniger der Ablenkung...


    Ich wünsch dir und auch all den Anderen (z.B. Walter1940 ) schon mal schöne Feiertage & kommt gut & gesund ins neue Jahr. Steckt euch auf keinen Fall mit diesem Corona-Müll an, ich hatte es und möchte es nicht noch einmal erleben...<X:thumbdown:


    Machts gut, ich hoffe man hört sich mal wieder.


    Viele Grüße von hier

    Feldhase

    Das Quiz aus dem alten Forum, oh ja, was haben wir gesessen und Fragen gesammelt. Sehr viele Nächte gingen da drauf.


    Von Erazor hab ich nix mehr gehört. Von Larry weiß ich, das er vor einigen Jahren seine Abschluß als Jurist gemacht hat und dann in eine Praxis eingestiegen ist. Er ist beratender und forensisch tätiger Anwalt. Leider riss der Kontakt irgendwann ab.


    Spielen? Kaum noch, einfach der Zeit geschuldet. Für mich immer noch ein schönes Spiel.


    Trotzdem schön, das ab und an noch jemand vorbei schaut...


    Gruss, der Feldhase

    Und wieder vergessen, sorry Walter1940. Nachträglich alles Gute zum Geburtstag. Ich hoffe dir geht es soweit gut. Ist zwar im Moment alles nicht so einfach, aber auch das geht vorbei...Grüsse nach M....


    feldhase

    Sebastianeh: Danach oder davor Plauderarium


    Stimmt, das gab es ja auch noch...und ich meine mich zu erinnern, das mal was mit "Lounch" oder so war. Vielleicht auch nur drüber diskutiert. Naja, ist halt lange her.


    Schöne Woche noch


    Grüsse

    Hallo Leute, ich krame mal einen alten Tread wieder hervor.... ;)


    Wünsch allen verbliebenen Usern ein paar ruhige und friedvolle Feiertage und den dazugehörigen unfallfreien Rutsch ins neue Jahr...


    Ist schon manchmal erschreckend wie schnell doch so ein Jahr vorbei ist. Nun denn, dann auf ein wiedersehen bzw wiederlesen im neuen Jahr.
    Grüsse vom Feldhasen.... :)


    [Blocked Image: https://www.animierte-gifs.net/data/media/1076/animiertes-weihnachten-glitzer-bild-0045.gif]

    Nun, das ist ja nicht erst seit 2 Jahren so, und war eigentlich nur ein kleiner Versuch eventuell mal ne kleine Diskussion anzukurbeln...muss ja nicht unbedingt über Locomotion sein. Obwohl ich nicht so richtig dran glaube. Sind halt etliche Jahre vergangen und es hat sich viel getan. Oder eben auch wenig getan, bis auf unseren Walter, der eifrig weiter für Nachschub sorgt. Ich selbst hab das Spiel immer noch auf dem Rechner aber leider sehr lang nicht mehr benutzt...alte Spielstände und allerhand Fahrzeuge sind auch noch irgendwo gespeichert aber mehr auch nicht. Immer mal wieder ne kleine Karte erstellt, angespielt, verbessert und gezockt. Hohe Ziele gesetzt, die dann doch irgenwie schnell erreicht waren und schon war es wieder vorbei...wieder monatelange Pause. Umso erfreuter war ich eigentlich, das an dem Spiel gebastelt wurde. Was ist eigentlich daraus geworden? Weiss da jemand was?


    Schön waren auch immer die Wettbewerbe von Erazor & Larry, leider keiner der Beiden schaut mehr vorbei... Was aus Erazor geworden ist, weiss ich nicht und Larry ging in die Richtung Rechtsanwalt, der wird genug zu tun haben...


    Nun denn, ab Januar muss ich mich nach einen neuen Job umsehen, vllt hab ich dann auch mal die ein oder andere Stunde um mal wieder Loco zu spielen...und vllt auch mal die neuen Sachen von Walter zu sichten. Das ist aber fast unmöglich bei der Menge...;-)


    Kann sich noch jemand an das damalige Forum über Filme & Serien erinnern? Man was haben wir da zusammengetragen. Tausende von Film-Beschreibungen. Allerdings findet man darüber nichts mehr im Netz. Während die Loco-Seite, wenn auch unter anderen Namen überlebt hat. Wie hieß das Ding damals, Moviearium oder so ähnlich...;-)


    Nun gut, bis bald mal wieder


    Ich grüße Euch "letzten" Locomitstreiter..
    Feldhase

    Fast wie zu Weihnachten, alle Jahre wieder.


    Ich weiss, etwas verspätet aber dennoch , nachträglich "Alles Gute" zum Geburtstag.... Sebastian... :D


    Ausser den Updates von Walter ist ja hier sonst nix los... ;)


    Gruss Vom Feldhasen

    Ach Walter, eigentlich ist es umgekehrt. Wir müssten uns bei dir entschuldigen. Du hast von uns am ehesten Geburtstag und wir vergessen den immer.... :(;)


    Naja, man wird eben alt und vergesslich... :D


    Nun denn, wenigstens einen schönen Gruss nach München. Ich hoffe dir gehts soweit gut... :thumbup:


    Gruss, der Feldhase

    Und schwupss, ein alter Tread wieder oben....sorry


    Hallo Sebastian

    Ich wünsch dir alles Gute zum Geburtstag. Wieder ein Jahr näher an der Rente... ;)

    Ansonsten lass es dir gut gehen, tschau


    Man liest sich, spätestens im nächsten November. :thumbup:

    Gruss Feldhase


    P.S. Und nachträglich auch den Anderen alles Gute....

    Ich hab das Spiel jetzt mal eine Weile gespielt, Spaß macht das nicht wirklich. Die Mause reagiert immer entgegengesetzt. Scrollen kann man auch nicht richtig, es passiert schnell, das man an den Rand der Karte geschoben wird. Ein Navigieren zum Park zurück ist fast nicht möglich da die Mause schnell an die andere Seite der Karte springt.


    EDIT: Sorry, das mit der Mouse-Bedienung muss ich noch mal genauer anschauen. Hab da noch Einstellmöglichkeiten gefunden....



    Die Verbesserungen und auch "möglichen" Schummeleien sind nicht schlecht. Vieles ist hilfreich, manches weniger, aber das soll jeder für sich einstellen. Geldsorgen gibt es eigentlich nicht mehr, Besucher kann man auch einstellen, was z.B. deren Übelkeitsrate oder deren "Taschengeld" angeht...auch sonst gibt es viele Einstellungen was den jeweiligen Park selbst betrifft, wie Müll oder Rasen mähen oder Zerstörung usw.


    Also es hat sich schon einiges getan, bis auf eben die Bedienung. Ich hoffe mal, die Jungs kriegen das noch hin.


    Gruss Feldhase


    EDIT 2: Es bleibt dabei, egal was man einstellt, nach einiger Zeit rast der Zeiger an den Rand und es dauert auch seine Zeit bis es sich wieder beruhigt hat. Teilweise blieb der Zeiger ganz hängen. Dann hilft nur noch über den Taskmanager ganz abzubrechen....was man jeglichen Baufortschritt verliert. Schade eigentlich. So, das nur mal so als Erfahrung, ich glaub kaum das einer der Entwickler hier mitließt... :(

    Leider dieses mal verpasst aber zum Glück kann man es hinterher ja auch noch schauen....vielleicht kann ich mich irgendwann mal doch noch für das Spiel begeistern, im Moment ist das eher nix für mich. Aber euch zuhören/zusehen macht genau so viel Spaß... :D


    Gruss an Euch und vllt klapps beim nächsten mal wieder
    Feldhase

    Hallo


    Nach anfänglichen Problemen bei Youtube klappte es dann doch noch mich dort mal zu melden, deshalb kann eigentlich der Beitrag hier gelöscht werden....


    Gruss Feldhase

    Kann ich bestätigen, unter Win10 läuft es. Zumindest so lange, wie man nicht versucht in den Einstellungen zu spielen. Die Auflösung von 65...x 65... sollte man in Ruhe lassen, ansonsten ist man raus. Ich denke mal, das wird sich alles noch ändern. Mit der Einstellung sieht es jedenfalls auf nem 27 Monitor besser aus als ohne diese...


    Edit : sorry - hab erst jetzt gesehen, das es oben in Klammern gefaßt ist, was möglich ist... ;)


    Aber das überhaupt was geschieht ist doch schon mal positiv.


    Auch das noch ein paar von den "alten" Strategen hier sind. Gruss in die Runde.


    Auch danke an dich Stepke für die Zip-Datei. Ohne die würde bei mir wohl nix gehen.


    Gruss Feldhase

    Mal ne Frage zu den Themen. Kann man nicht vor den jeweiligen Titel ein Kürzel setzen zu welchen Game es gehört?

    Z.B.

    [RCT] - ..... oder
    [CSL] - Locomotion....

    [CiM] - .....

    [CiM2]....usw.

    Ehrlich gesagt würde das der besseren Übersicht dienen.

    Mich z.B. interessiert nun mal City in Motion weniger, da ich das Game nicht habe, sollten dazu jetzt aber mehr Beiträge kommen als zu den anderen Spielen, erkennt man besser zu was es gehört...


    Gruss & Danke

    Feldhase