Was ist Cities: Skylines

  • Cities: Skylines ist der neue Städtebausimulator von Colossal Order und Paradox Interactive. Das Entwicklerteam möchte einige Dinge besser machen als die Jungs von Maxis mit ihrem Sim City. So soll es möglich sein, deutlich größere Städte im Spiel anlegen zu können. Ein Augenmerk liegt dabei auch auf die Offline-Spielbarkeit. Paradox hat eine Feature-Liste zusammengestellt:

    • Stadtpolitik: nehme Einfluss auf verschiedene Stadtteile oder Landkreise
    • Stadtbezirke: Persönlich Stadtteile mit Namen Ihrer Wahl für Vielfalt und Persönlichkeit.
    • Straßenbau und Zonierung
    • Entsperren von Gebäuden und Dienstleistungen
    • Steuern: Feinabstimmung des Stadthaushalt und der öffentlichen Dienste und das festlegen verschiedener Steuersätze auf private, gewerbliche und industrielle Regionen
    • Öffentliche Verkehrsmittel: Baue ein Verkehrsnetze in der ganzen Stadt mit Bussen und U-Bahnen (Anmerkung: keine Straßenbahnen!!)
    • Verbindungen von außerhalb: Erstelle Industrien und Gewerbegebiete in anderen Gebieten um deine Stadt vielseitig zu vernetzen.
    • Riesige Karten: Schalte neue Kacheln frei mit einzigartigen Möglichkeiten, die Stadt zu erweitern
    • Wasserdurchfluss-Simulation: Eine neuen Herausforderungen für Wasserdienstleistungen.
    • Eigener visueller Stil und Gameplay
    • Modding-Tools zum Entwickeln eigener Erweiterungen

    Link zu den Screenshots: Screenshots Cities: Skylines
    Deutsche FAQ zum Spiel:
    http://www.citiesinmotion.net/…/50-Fragen-und-Antworten/http://www.citiesinmotion.net/…eenshots-Cities-Skylines/

  • Ich habe den neuesten Simcity-Teil bei mir liegen und muss sagen, dass mich das Spiel sehr enttäuscht hat. Es wurden zwar Bugs beseitigt, ein Offline-Modus geschaffen und ein paar neue Sachen gabs mit der Zeit auch. Allerdings kamen auch neue Bugs hinzu und die DLC-Politik von EA hat mich einige Nerven gekostet. Trotz vieler verbliebener Bugs werden nun die Spieler ignoriert, die Website ist klinisch tot. Ich muss sagen, das hätte ich mir lieber nicht kaufen sollen.


    Deshalb ist auch CS für mich ein kleiner Hoffnungsschimmer, gerade wegen den (im Vergleich zu den Simcity-Dörfern) riesigen Karten. Es gibt viel zum besser machen, hoffentlich sieht CO die Chancen.

  • Ich hab gesehen, es gibt Freileitungen (linker Bildrand). Funktionieren sie auch, oder nur so da? Und auf einem anderem Bild denke ich, hab ich Parkspuren gesehen.


    Ja wie bei sc4 gibt es wieder überlandleitungen und Busspuren könnten möglich sein aber zumindest sieht man in den drei Gameplayvideos ja wie groß die Karte werden kann und es parken auch Autos am seitenstreifen, bei gewissen Straßen. Der ersteindruck schonmal besser als das neuste Simcity aber ob es Simcity 4 schlagen kann wird man sehen müssen ;) aber die Wassersimulation wird auch sehr toll.


    Quote

    Ich habe zwar den neuesten SimCity Teil nie gespielt, aber das Menu und
    auch die Visualisierung wenn z.B. das Kraftwerk gesetzt wird (alles wird
    weiß) erinnert mich sehr stark daran.
    Seht ihr das ähnlich? Meiner Meinung hat das Cities Skylines nicht
    nötig, so seh ich es momentan nur als SimCity Klon.


    Sieht schon etwas ähnlich aber ansonsten hat es glaube ich nicht so viel gemein mit dem neuen Simcity wäre ja schade drum ;)

  • Ja, ich hab mir das Video noch einmal angeschaut. Es sieht wirklich wie ein 3D-SC4-Nachfolger aus. Und hat auch einige Features von SC4 inne. Im Übrigen gab es in SC4 auch keine Tram, die kam vom NAM-Team.

  • Ja NAM is schon klasse :)
    Aber alleine die Möglichkeit, dass man Stromleitungen und Wasser/Abwasser-leitungen legen kan finde ich auch schon klasse ist zwar nichts weltbewegendes gehört für mich aber einfach dazu. Leider werden Tunnel und Ubahnen aber nicht möglich sein sehr schade. Leider wieder so wie in Simcity vorgefertige Autobahnen gefällt mir ja überhaupt nicht ich will die selber bauen ;)

  • Woher nimmst du die Annahme vorgefertigte Autobahnen nehmen zu müssen?
    Also im Video reden sie nur davon, dass es fertige Autobahnkreuze und sowas gibt um sich nicht damit herumschlagen zu müssen, selbstverständlich kannst du aber auch frei bauen
    Außerdem sagen sie dass Autobahnen kein muss sind. Zu Spielbeginn sind sie da, weil du eine Verbindung zur Außenwelt brauchst, aber es steht dir frei sie umzubauen oder gar abzureißen wie du gerade lustig bist.

  • U Bahnen wird es geben, aber die werden dann dauerhaft unterirdisch fahren
    Außerdem gibt es Nahverkehrszüge, quasi S Bahnen, die dauerhaft Überirdisch fahren
    Man kann keinen Ebenenwechsel vornehmen


    Straßenbahnen wird es nicht geben, aber die Entwickler denken jetzt schon mehr oder weniger offen über eine Erweiterung nach, da so viele Leute danach fragen

  • Woher nimmst du die Annahme vorgefertigte Autobahnen nehmen zu müssen?
    Also im Video reden sie nur davon, dass es fertige Autobahnkreuze und sowas gibt um sich nicht damit herumschlagen zu müssen, selbstverständlich kannst du aber auch frei bauen
    Außerdem sagen sie dass Autobahnen kein muss sind. Zu Spielbeginn sind sie da, weil du eine Verbindung zur Außenwelt brauchst, aber es steht dir frei sie umzubauen oder gar abzureißen wie du gerade lustig bist.


    Wenn das so sein sollte wäre das ja schonmal gut ich hatte einfach angenommen die vorgefertigte Autobahn wäre so wie im neustem Simcity immer auf der Karte vorhanden und kann nicht abgerissen werden. Warum kann man dann wenn eine verbindung nötig ist diese nicht gleich selst bauen finde ich irgendwie unnötig anstatt uns vorgefertigte Autobahnen auf die karte zu klatschen.


    Ja bei Ubahnen wurde wohl die Meinung geändert hoffe auch dass Tunnel doch noch möglich werden.

  • Endlich: Vor Kurzem erschien ein neues Video, welches diese Features zeigt:
    -Den Bau von Staudämmen (und Überflutungen)
    -Regional- und Güterzüge
    -Wesentlich dynamischere Baustellen als in Simcity
    -Farmen (Schweine etc.)
    -Busse und U-Bahnen
    -Die Möglichkeit, Budgets für bestimmte Dinge festzulegen


    Nur so nebenbei: Am Ende des Videos erkennt man, dass die Hochhäuser sehr viel farbenfroher sind als in CIM2 :D

  • An alle Stadtbaumeister ein gesundes neues Jahr, und hoffentlich alsbald weitere Neuigkeiten. Denn zur Zeit ists hier sehr ruhig geworden. Weiß irgendeiner, ob da es bald Fortschritte geben wird?

  • Naja was soll es gegen Weihnachten und Neujahr schon viel neues geben. Die Leute dort bei co brauchen ja auch mal Urlaub und die letzten Monate gab es laufend neue Videos und Entwicklerbeiträge der Letzte über den Mapeditor sehr informativ und previews auf Youtube gibts auch schon und wir wissen das Spiel ist mittlerweile in der Beta denke im neuen Jahr werden wir recht schnell mehr sehen falls Q1 2015 gehalten werden sollte.


    Von meiner Seite auch noch guten Rutsch ins Jahr 2015 und auf ein gutes Cities Skyline ;)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!