• Guten Abend!
    Ich bins mal wieder, diesmal mit einem eigenen Triebwagen, wie schon im 3D/ Render Thread gepostet, baue ich einen neuen Universal U-Bahntriebwagen. Original ist der MX3000 aus Oslo.
    Aufgrund dessen, dass ich einige Veränderungen vornehme, ändere ich auch die Bezeichnung des Zuges.
    http://www.mobility.siemens.co…enblatt-metro-oslo-de.pdf


    Die neuen Technischen Daten:
    Länge: Ca. 54,00m
    Breite: 2,98m
    Höhe: 3,70m
    Vmax: 100 Km/h

  • Wie siehts den mit der Ausstattung (Zielanzeige, Stromübertragung (Muss ja nicht wie beim Osloer Zug per Stromschiene erfolgen), Extra Funktionen a la M-R U-Bahnhof Kompabilität, etc...) aus ? Wär ja Interresant was drin sein wird, wenn den Schon was feststeht.


    Gruß
    zoroark

  • Also zu der Ausstattung kann ich noch nicht allzu viel sagen, eigentlich könnte ich schon, aber ich muss gerade sehen, in wieweit sich das verwirklichen lässt, ich plane ein eigenes intelligentes Zielsystem mit dazupassenden Stationen und noch viel mehr ... lasst euch überraschen ;)
    Stromübertragung wird über Stromschiene erfolgen, wenn es meine Zeit hergibt wird es eventuell auch eine 2-System-Variante geben mit 750V Gleichstrom über Stromschiene und 15kV Wechselstrom über Oberleitung, ist aber wie gesagt sehr zeitabhängig.
    Anbei zwei Screens, wie es aktuell aussieht. :)

    Files

    • MX31 2.JPG

      (53.96 kB, downloaded 10 times, last: )
    • MX31 3.JPG

      (61.78 kB, downloaded 8 times, last: )
    Grüße aus München! :) Projekt: U-Bahntriebwagen MVG Typ A
  • WOW Echt Gute Arbeit




    Mfg BerrlinH





    P.s. Ich würde mich für das Script anbieten da ich Schon Viel Erfahrungen mit Scripts Gemacht habe (TW6000 :-D)

    Spiele auf Trainz 12 mit einer ATI radeon 4600 HD und 6 gb ram p.s. windows 7 64 bit Bin Hannoveraner kein Berliner
  • Vielen Dank, ich werde an dein Angebot denken. Und weils grad so Spaß macht hab ich hier gleich den nächsten Screen für euch. :)
    Die Sitze sind aktuell noch in der Wand verankert, werden aber wahrscheinlich noch eine andere Stütze bekommen, mal sehen.

  • So, der Endwagen ist nun so gut wie fertig, es fehlen noch die Anzeigen innen, die Türleuchten, die Haltestangen am Wagenende sowie das Licht im Fahrgastraum.

  • So, im Prinzip ist der Mittelwagen fertig, es fehlen lediglich noch der Unterbau und die Übergangskupplung.
    Am Endwagen muss noch ein bisschen mehr gebastelt werden, der wird aber auch in den nächsten Tagen fertig. :)

    Files

    • MX31 6.JPG

      (52.99 kB, downloaded 11 times, last: )
    • MX31 7.JPG

      (66.4 kB, downloaded 16 times, last: )
    Grüße aus München! :) Projekt: U-Bahntriebwagen MVG Typ A
  • Also ich finde das Teil ja mal richtig Geil, wenn ich mich mal so ausdrücken darf ;)


    Echt gute und verdammt schnelle Arbeit von dir! Mal ne Frage: "Hast du zuviel Freizeit? :D"
    Großes Lob von mir!


    LG Basti


    PS: Ich würde mich ja über eine Mehrsystemvariante freuen, ich bin nicht so der Stromschienen Fan :)

    Immer Spaß beim Fahrn, aber auch das bauen darf nicht zu kurz kommen, genauso wie das Reallife!
  • Vielen vielen Dank! :)
    Naja, ich hab eigentlich nich sooo viel Zeit, aber die 2-3 Stunden am Tag, die ich am PC verbringe, die werden intensiv genutzt. :D Da ich in der Schule eh Informatik habe und da auch programmiere wird das mit dem Scripten nicht allzu langwierig, ein bisschen Hilfe werde ich mir holen, aber sonst müsste es eigentlich gehen. Die Mehrsystemvariante ist so gut wie eingeplant, evtl. wird es auch eine Variante nur mit Stromversorgung über Oberleitung geben, mal sehen.
    Vielen Dabk nochmal für dein Lob und ich werde mich weiterhin reinhauen, denn ich will endlich einen gescheiten Untersatz zum fahren haben. :D
    Ich wünsche ein schönes Wochenende! :)

  • So, ich melde mich mit Neuigkeiten. :) Im End und Mittelwagen wurden jetzt die Teilungen angepasst um das Raumgefühl zu vergrößern, also die Trennscheiben verkleinert. Desweiteren habe ich erste Scriptingversuche unternommen und mit dem Bogey und Cab angefangen, ich werde mal schaun, wie viel ich in den Ferien machen kann, aber es geht wieder voran. :)

  • So, die neuen Achsen sind fertig, würde mich über Kritik freuen, werde mich jetzt ans Drehgestell machen. Die Achsen haben natürlich Normalspur, exakt 1435mm ;) . Desweiteren beträgt der Raddurchmesser in der Höhe 80cm mit Kranz 90cm, in der Breite 7cm.
    Schönes Wochenende und Schöne Pfingsten


    Ich will mich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, aber ich setze jetzt mal wage einen Releasetermin an. Das Fahrzeug soll zwischen September und November veröffentlicht werden, spätestens jedoch zum Jahresende.

  • Applaus Applaus
    Echt Geile Arbeit Die Gummi Beschichtung ist auch drin Mein Lob an dich




    Mfg BerrlinH

    Spiele auf Trainz 12 mit einer ATI radeon 4600 HD und 6 gb ram p.s. windows 7 64 bit Bin Hannoveraner kein Berliner
  • Vielen Dank! :)
    Ich schraube grade an der Magnetschienenbremse zur Unterstützung der normalen Wirbelstrombremse, damit es keine Probleme mit Herbstlaub gibt. ;) Die Federung wird ähnlich sein wie bei der BR 423, für die Besandungsanlagen muss ich mir noch ein Design überlegen, aber sonst gehts gut weiter, der Achsenabstand beträgt 2,40m, es wird ein Einheitsdrehgestell, d.h. jedes Drehgestell bekommt einen Stromschienen-Abnehmer.
    Maße des Drehgestells:
    Länge ca. 3,00m
    Breite ca. 2,00m
    Höhe ca. 1,00m -> Fußbodenhöhe über Schienenoberkante 1,12m

  • Bin heute in Bastellaune! :D Länge des Drehgestells: 3,50m
    Als Nächstes kommen die Besandungsanlagen und die Magnetschienenbremse dran, die obere Federung wird auch bald draufgesetzt. :)

  • Moin, echt Gute Arbeit, doch der Spurkranz ist mit 7cm einwenig übertrieben :D


    In wirklichkeit haben die ja nur eine höhe von ca. 1cm ;)


    Aber ich messe es mal nächste Woche mal genau nach wenn du willst und mache mal nen Foto, hast du denn die Lauffläche schräg gemacht?


    MfG Basti

    Immer Spaß beim Fahrn, aber auch das bauen darf nicht zu kurz kommen, genauso wie das Reallife!
  • Danke sehr! :)
    Nein, die Lauffläche ist wie bei den meisten Modellen der Einfachkeit halber grade und ich finde von den Maßen her sieht so alles recht stimmig aus, das Rad selbst ist 7cm breit, 5cm Lauffläche und 2cm Kranz.

  • So, die Bastelei geht munter weiter, muss jetzt mal schaun, wie ich das mit dem Kabelsalat hinbekomme, die fehlen nämlich alle noch. Die Maße der Räder wurden angepasst. Als nächstes kommt dann noch der Stromabnehmer dran und dann kann das Drehgestell schonmal fröhlich getestet werden.

  • So, jetzt mal ein Update zum Gesamtprojekt nach dem 1. Monat Arbeit.
    Mittelwagen:
    Das Türsystem muss noch überarbeitet werden und die Wagenübergänge angepasst werden, Notbremsen, Notöffnungen und Sprechstellen müssen noch eingebaut werden.


    Endwagen:
    Das Türsystem muss noch überarbeitet werden und der Wagenübergang angepasst werden, Notbremsen, Notöffnungen und Sprechstellen müssen noch eingebaut werden, desweiteren fehlt noch der komplette Führerstand sowie dessen Türen.


    Türen:
    Nur noch kleine Korrekturen an den Halterungen und am Türknopf.


    Drehgestell:
    Fahrmotor Verbindung mit Achsen fehlt noch, diverse Kabel und der Stromschienen-Pantograph.


    Führerstand:
    Fehlt komplett noch, wird aber in den nächsten Tagen mit begonnen.


    Desweiteren müssen noch alle Meshes erstellt werden, es muss gemappt werden und es muss gescriptet werden, was das Zeug hält.
    Es gibt also noch eine Menge zu tun aber es geht vorwärts. :)

  • So, jetzt hab ich mal an ein paar Details gebastelt, einmal der Knopf für Rollstuhlfahrer für die 1. Tür, eine Notbremse, Türnotentriegelung, den Notaus-Draufhau-Schalter für den Fahrer und den Kombihebel. Für die Überwachungskameras muss ich mir noch was einfallen lassen, danach geht es dann langsam aber sicher in die Endmontage. :)

    Files

    • MX31 014.JPG

      (23.53 kB, downloaded 8 times, last: )
    • MX31 012.JPG

      (45.61 kB, downloaded 8 times, last: )
    • MX31 013.JPG

      (20.76 kB, downloaded 8 times, last: )
    • MX31 015.JPG

      (36.73 kB, downloaded 8 times, last: )
    • MX31 016.JPG

      (31.76 kB, downloaded 10 times, last: )
    Grüße aus München! :) Projekt: U-Bahntriebwagen MVG Typ A

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!