Schlechte Performance

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schlechte Performance

      Guten Tag,
      Gibt es noch mehr leute die eine sehr schlechte Preformance in diesem Spiel haben? Ich hoffe das das morgen in der Vollversion nicht so wird, denn es mindert echt den Spielspaß. Ich kann in den Einstellungen einstellen was ich will, ich komme aber nach kurzer Zeit ingame immer auf durschnittlich 25-30 FPS. Dadruch wirkt das Spiel nicht mehr flüssig. Gibt es noch mehr leute mit diesen Problem?

      mfg. Dagobert
    • Ich hab meine FPS beim Spiel nicht ermittelt, aber es läuft trotz des eher langsamen Prozessors (2x2,00GhZ) recht flüssig. Nur, wenn an die Zeit mal 3 beschleunigt, hackt es. Das alles auf den höchsten Einstellungen ;)
      Gruß aus Köln :D Erreichbar unter der ICQ-Nummer 574260720 - bin offen für Kontaktanfragen ;)

      [CiM1] Meine neue Map: Dorfstadt - ((Karten-)Größe: Mittel; ~7500 Einwohner; fiktiv, Schwierigkeit: mittel-schwer)
      [CiM2] Nun fertig: Minton - ((Stadt-)Größe: Groß; ~29000 Einwohner; fiktiv; Schwierigkeit: mittel-schwer)

    • Ich hab meine FPS beim Spiel nicht ermittelt, aber es läuft trotz des eher langsamen Prozessors (2x2,00GhZ) recht flüssig. Nur, wenn an die Zeit mal 3 beschleunigt, hackt es. Das alles auf den höchsten Einstellungen ;)
      Genau das ist mein Problem. Wenn mein System annähend an den Mindestvorraussetzungen wäre, wär mir das ja klar. Aber mein Prozessor langweilt sich derbe bei 22% Auslastung, Ram liegt bei 50% und die Grafikkarte bei 70% auf 1920*1200 mit allem auf hoch. Da kann ja iwo was nicht stimmen XD

      mfg. Dagobert
    • Ich habe bei mir 1280*800 eingestellt, der Prozessor dümpelt so bei 50% und meine Framerate ist meistens so bei 26 FPS. Aufnehmen kann ich vergessen.
      Aktuelle Ideen und Projekte oder: Was hoffentlich irgendwann mal fertig wird (Update Dezember 2010: Oder auch eher nicht)
      Mehr Konkurrenten | RCT2-Objekte in Locomotion | Gebäude aus Industrien klauen und als Stadtgebäude nutzen | LocoGUI-Klon für Gebäude | Regions-DAT-Tool | MusicChanger 2.0 | Weltraumflüge mit Loco-Maps darstellen (siehe Das Marsprojekt :) )

      The Visual Dictionary
    • Ich hab ja kein Problem mit dem Hardware hunger. Jedoch kann es nicht sein das ein Spiel ruckelt obwohl es nicht ansatzweise die Ressourcen nutzt die zur verfügung stehen. Iwo muss da ja im Code geschlampt worden sein =) (immer wenn ein Menü aufgeht bricht die FPS zahl sehr stark ein oO) oder es gibt mal wieder ein Problem mit ATI Grafikkarten oO

      Desweiteren hab ich mal meine Treiber auf aktuellen Stand gebracht, was man bei BF ein bisschen merkt leider nicht in CiM :D
      Jedoch bringt es was wenn man die Schatten abstellt, dabei erreiche ich bis zu 1/4 mehr FPS, veringerung der Schattendetails beweirkt dabei nichts.
      Jedoch wird die Graka noch mehr gelangweilt :D. Auch die Auflösung spielt keine Rolle. Gleiche FPS bei jeder Auflösung.

      mfg. Dagobert
    • Bei mir ist sie auch ziemlich schlecht.

      Hab 4x2,4Ghz Intel und ne Geforce GTX 460. Aber wenn ich ein paar Linien gebaut hab bricht die Framerate ziemlich weg, liegt irgendwann bei nurnoch 15 frames. Dabei ist weder CPU noch GPU auch nur ansatzweise voll ausgelastet. Auch ein Grund wieso ich mit dem Kauf noch warte.
    • Also ich spiele die BETA mit folgenden Specs:

      Win7 64 Bit
      AMD Phenom II X4 955 3.20GHz
      4,0GB RAM
      Nvidia GeForce 9500GT @ Auflösung: 1920x1080@60Hz


      Also nichts besonderes.... Bis jetzt hatte ich max. 3 Linien...
      Schatten, Vsync und Antialiasing aktiviert... Allerdings ur auf 4x oder 6x...

      Maus bewegt sich etwas träge, aber ansonsten ist alles flüssig ;)


      MFG
    • Systemcursor einstellen, dann klappts auch mit der Maus. :)
      Aktuelle Ideen und Projekte oder: Was hoffentlich irgendwann mal fertig wird (Update Dezember 2010: Oder auch eher nicht)
      Mehr Konkurrenten | RCT2-Objekte in Locomotion | Gebäude aus Industrien klauen und als Stadtgebäude nutzen | LocoGUI-Klon für Gebäude | Regions-DAT-Tool | MusicChanger 2.0 | Weltraumflüge mit Loco-Maps darstellen (siehe Das Marsprojekt :) )

      The Visual Dictionary
    • Ich hab knappe 19-40FPS, alles auf 1920x1080 und highest Settings. Allerdings hat meine CPU limitiert, und die habe ich übertaktet. Deswegen dürfte das Spiel jetzt etwas schneller laufen. :whistling:
      Graka war bei 45%, und das ist ne GTS 250....


      CPU: AMD Athlon II X2 250 @2x3,375GhZ @1,440V (OC'ed: 375Mhz;12%) // RAM: 1x4GB SuperTalent DDR3-1333MhZ PC 10700 1333MhZ Ram // Grafikkarte: NVidia Geforce GTS 250 1GB (Hersteller:Gigabyte)
      // Mainboard: ASRock 770 Extreme3 // Soundkarte/Soundchip: Realtek ALC 892 HD Audio OnBoard
    • Ich bin froh zu sehen das es nicht nur bei mir so stockend läuft =) denn dann kann das der Entwickler patchen und nicht ich =) Ich hoffe das da in der Final noch dran geschraubt wurde 8|
      MfG Dagobert

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stadtbahnfahrer () aus folgendem Grund: Auf Rechtschreibung achten und es wäre gut vorhandene Smilies zu verwenden (keine Pflicht).

    • Framerate zu niedrig

      Hallo!
      Ich habe bei dem Spiel alle grafischen Effekte abgestellt, die Auflösung ist 1366x768 (32Bit), eine andere steht auch nicht zu auswahl. Es ruckelt schon bei normaler Geschwindigkeit aber wenn ich die Zeit beschleunige geht gar nicht mehr. Ich habe mir die Framerate einblenden lassen:
      Bei normaler Geschwindigkeit habe ich 6-10 FPS und bei 3x Geschw. nur ~2 FPS.
      Meine PC Konfiguration könnt ihr euch in meinem Profil anschauen. Es ist ein Laptop.
      Ist das normal?
    • Noch ein Bericht von mir:
      Bei Normaler Geschwindigkeit komme ich nicht über 10 FPS.
      Screenshot hängt an.
      Mein System seht ihr im Profil (HD 4650 / AMD X2 2,1GHZ)


      edit:
      habe vergessen zu erwähnen, dass ich alle Grafikeffekte deaktiviert bzw. alles auf minimal gestellt habe.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von datroubler ()

    • Das Problem ist halt auch, dass wenn man die Grafikeigenschaften ganz runterschraubt, dass das zu Lasten der CPU geht. D.h. Schlechtere Grafik/geringere Auflösung -> höhere CPU-Last.
      Da ich glaube, dass bei dem Spiel der Prozessor die Bremse ist, wird das nicht viel bringen. Das Spiel weiß einfach nicht wie man mit mehreren CPU-Kernen umzugehen hat.
      Wenn die CPU ausgelastet ist, dann bekommt die GPU auch nicht mehr Daten zum verarbeiten. -> GPU vllt. 30% ausgelastet.
    • Da ich glaube, dass bei dem Spiel der Prozessor die Bremse ist, wird das nicht viel bringen. Das Spiel weiß einfach nicht wie man mit mehreren CPU-Kernen umzugehen hat.
      Was wird den erwartet oO Mein Prozessor macht bei 2 Kernen ca. 3 GHz Locker. Mehr kann Mann echt nicht erwartetn, was weit über der Mindestsystemangabe ist. Und nein, der Prozessor ist bei mir definitiv keine Bremse. Die Last eines Kerns ist nicht mal bei 50%. XD Das Spiel wirkt einfach so als wurde es von nem Haufen Anfänger programmiert. Es gibt einfach keinen Grund dafür, das das Spiel auf vielen potenten Kisten nicht richtig läuft außer einer schlechte Programmiereung. Vllt hätten die Programmiere mal das Kapitel. "Nebenläufige parallelisierung" aufschlagn sollen. XD