Train-Fever.de in Nacht und Nebelaktion gestartet

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Train-Fever.de in Nacht und Nebelaktion gestartet

      Hallöchen an alle :)
      nach langen Nachdenken und vielen Nachfragen haben wir, das Team der WiSim-Community.net, uns dazu entschlossen eine komplett neue Seite zum kommenden Wirtschaftssimulator "Train Fever" ins Leben zu Rufen. Wir sehen, wie einst auch bei Cities in Motion oder Chris Sawyers Locomotion, viel Potenzial in diesem neuen Spiel und viel Potenzial brauch natürlich auch eine eigene deutschsprachige Fancommunity, eine unabhängige Gemeinschaft wo sich Fans und Interessenten austauschen können oder um zu Fachsimpeln.

      Wir wollen euch eine freundliche, hilfsbereite Community bieten, in der ihr viel Spaß habt und euch natürlich auch rege beteiligen könnt. Unser erfahrenes Team steht natürlich jedem Neuling oder "alten" Hasen zur Seite :)

      Mitglieder der WiSim-Community.net brauchen sich in diesem Forum natürlich nicht neu registrieren da die Community Bestandteil ebendieser ist und sich eine gemeinsame Datenbank teilt.

      train-fever.de
    • Hallo Stepke,
      ich weiss nicht ob das die richtige Entscheidung war. Zweifellos hat dieses Spiel in meinen Augen ein erhebliches Potential. Schon weil es von Anfang an auf deutsch ist und eine gigantische Landschaft bietet. Das sieht man ja auf den Screens auf der Homepage des Spieles.
      Meine Befürchtung ist aber das so langsam die Seite hier abstirbt. Nächstes Jahr wir Loco 10 Jahre alt und außer von mir kommt nix neues mehr. Die anderen hinzugeügten Bereiche haben sich auch nicht als der Renner entwickelt. Daher sieht es für mich aus als ob man diese Seite absichtlich sterben lassen will. Schade.
      TrainFever hätte gut hier rein gepasst und vielleicht neuen Schwung gebracht. Aber es ist eure Entscheidung.
    • Hmm, also ich muss ja zugeben (und das fällt mir nicht leicht), dass die Screens und auch der Trailer schon recht vielversprechend daherkommen. An einigen Stellen wirkt es noch etwas eckig und interessant wäre auch etwas über das Zugmanagement zu erfahren um die Sache besser einschätzen zu können. Aber Potential ist da, muss man wohl echt mal probieren.

      Ich fände es aber auch besser, wenn man das hier unterbringen könnte und sich dadurch Synergie-Effeke einstellen und alle Bereiche davon profitieren. Ein Problem ist dabei jedoch, dass viele Neulinge nicht so schnell auf diese Seite hier stoßen. Wer bei A-Train Foren sucht andet meist zuerst bei bahngigant.de und bei train-fever kommt man auch nicht automatisch auf wisim-community, schätz ich mal. Lässt sich sowas nicht mit Tags einstellen?

      Ich denke vom Umfang her könnte man mit einer eigenen Seite noch abwarten wie sich die Sache entwickelt. Ich meine aber auch, dass TrainFever ein Spiel wäre, welches ziemlich exakt zur wisim-community und dem uns auferlegten Profil passen würde.
    • Hallo Walter1940,

      ich verstehe deine Kritik sehr gut und ich habe lange überlegt nochmal diesen Schritt mit einer neuen Seite zu wagen nur anders als bei der Cities in Motion Seite, habe ich das System komplett neu überdacht. Die Leute wollen eigenständige Communitys um einen einfachen Überblick über diese Bereiche zu haben aber sich auch nicht ständig neu registrieren zu müssen um Funktionen zu nutzen. Die neue Train-Fever Community ist Ansich nur ein "Aufsatz" für die WiSim-Community denn Benutzeraccounts können auf beiden Seiten genutzt werden. Sollte aber irgendeiner der Projekte an Relevanz verlieren oder Aussterben, so können diese auf einfachsten Wege zu einem Projekt vereint werden. Benutzer können beide Seite in gewohnten Umfang nutzen und sich beteiligen, ich denke das fördert letztendlich die WiSim Community mehr da Nutzer, wenn sie schon einen Account bei einen der Seiten haben, auch mal über den Tellerrand schauen und eventuell auch Klassiker wie Locomotion oder OpenTTD spielen.

      Das System einer eigenen Community hat schon bei Cities in Motion wunderbar geklappt nur ist dort eine Neuregistrierung von Nöten...

      Der A-Train Teil hier auf der Seite wird definitiv nicht ausgegliedert denn ich finde, hier hat sich eine Qualitativ hochwertige Community gebildet auch wenn diese klein sein mag und die Beteiligung geringer ist, so zeigt die Analytics Statistik einen deutlich größeren Zugriff auf diesen Bereich. Bei Train-Fever gabs bisher kaum Beteiligung und da lohnt sich eine eigene Seite aus dem Grund da das Potenzial dieses Spiels einfach enorm ist und wachsen wird. Hier brauch es eben eine eigene Anlaufstelle von Anfang an :)
    • Moin
      Aso von dem Alpha Gameplay und den Erklärungen bin ich schon zu 50% oder mehr dieses Spiel irgdwan dan Zuzulegen, und was mich wirklich freut ist ja das es von anfang an Deutsch ist und ja ich finde es cool das man einzelne Leute Verfolgen kann und das es die wirklich zu sehen sind und von A-B wollen.
      Ich möchte gerne wissen ob man Alle Fahrzeuge immer hat z.B ich mache mir 100 Mods insgesamt rein und habe die im Depot zusammen mit den anderen verfügbar sind oder ich die wi ebei Locomotion auswählen muss.
      Im Video sah man nur ein Depot für Schien netz und die Busse wurden einfach wie bei Locomotion draufgesetzt, daher würde mich ntressieren wie es bei der Straßenbahn ist.
      Was mich auch intressieren würde, wäre ob es Schiffe und Flugzeuge gibt.
      Und das mit den Verschiedenen Stärken der Charaktere ist cool gemacht und das man die Verbessern kann.

      Gibt vieles was ich dann später wissen möchte ob es auch möglich is im Multiplayer gegeneinander zu Erwirtschaften oder zusammen je nach dem :)

      MfG