Support -> Locogrounds

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Support -> Locogrounds

      Die Texturen der direkten Umgebung aller Industrien im Spiel als eigenständige Landschaftstexturen. Sie verhalten sich wie die normalen z.B. Felsentexturen, d.h. sie verschwinden nicht wenn man drüberbaut oder die Landschaft bearbeitet (Screenshot 1).
      Unterlegt man die entsprechenden Industrien mit den dazu passenden Böden dann entsteht der Eindruck daß diese bestehen bleiben wenn man Gleise oder Straßen darauf verlegt, auch sind gleichmäßigere Industriekomplexe möglich (Screenshot 2).
      Vor allem zusammen mit Digidampfmanns "Industrien als Gebäude" lassen sich damit sehr schöne weite Industriegelände erstellen (Screenshot 3).

      Die 8 Files ins Locomotion/OBjData-Verzeichnis kopieren, es werden keine Originalfiles überschrieben. Dann im Szenario-Editor in der Objektauswahl Land anwählen. Nutzen kann man sie dann mit "Land anpassen". Die Böden kann man leider nur im Editor verwenden.

      Es wurden ausschließlich Bodentexturen der spieleigenen Industrien verwendet. Der Rest sind eigene Kreationen auf Basis der vorhandenen.

      Update 20.5.09: Auf Stein- und Betonboden wachsen jetzt keine Bäume mehr.
      Update 22.5.09: Ein paar kleinere Korrekturen und Detailverbesserungen bei einigen Böden in Locogrounds1
      Neu 22.5.09: Locogrounds2, 5 neue Böden

      [webdisk]1302[/webdisk]
      [webdisk]1304[/webdisk]

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Speedy ()