Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 228.

  • RE: Betriebskosten

    Vauban1956 - - Requests

    Beitrag

    Pressemitteilung Chemnitz, 08.10.2006 Wie der Bund moddernder Apotheker mitteilt, droht neben der laufenden Musterklage gegen die erste 'Doc Morris'-Filiale eine weitere Klage gegen einen zweiten 'Preisbrecher'. Wie wir vor Ort erfuhren, sollen die qualitativ hochwertigen Produkte eines hiesigen angesehen Apothekers von einem Pfuscher aus dem Westen 'preislich verwässert' werden und damit für eine viel zu breiten Kundschaft erschwinglich sein. 'Meine Preise sind marktbezogen und produktgerecht' …

  • Betriebskosten

    Vauban1956 - - Requests

    Beitrag

    Hallo, Captain, frag' halt mal Seelenquell, ob er Dir gestattet, daß ich einige seiner 'Apothekenerzeugnisse' für Dich auf 'Doc Morris-Preise' umstelle. :biggrins Die Probleme hat' ich auch mal. Grüße an Alle von Vauban1956

  • Ich gönn' mir was!

    Vauban1956 - - Projekte

    Beitrag

    Hallo Seelenquell, hast ja recht, gönn' Dir auch mal selbst was! Viele Grüße von einem nicht neidischen, aber 'hoffnungsvollen' Vauban1956

  • RE: Warum fahren die Züge nur 72 km/h

    Vauban1956 - - Probleme

    Beitrag

    Hallo Avalancher, genau so, 101 sind besser als 99. :biggrins Kommastellen in der XML iss leider nicht! Eine V/max von 100 km/h wird natürlich von allen zur jeweiligen Geschwindigkeit auch fähigen Triebfahrzeugen meist deutlich überschritten. Übertreiben sollte man es aber auch nicht: Da rauschte 1967 ne' OEG (DÜWAG-Gelenktriebwagen auf Meterspur) nahe der Haltestelle 'Ochsenkopf' in Heidelberg beim Bahnbetriebswerk mit statt 70 km/h 'etwas' schneller in eine enge 90°-Kurve. Prompt landete der Z…

  • RE: Warum fahren die Züge nur 72 km/h

    Vauban1956 - - Probleme

    Beitrag

    Hallo Erkältungsgeplagter, steck jetzt ja nicht mit deinem Husten die anderen 'Loco-Kollegen' an, sonst warten wir bis Weihnachten auf Euere neuen Modelle. Was den fehlenden Kilometer betrifft, ich mach meine XML's stets genauso ordentlich wie die Steuererklärung, deshalb hole ich mir dort wie da die 'Ergänzungsabgabe' wieder...... :biggrins Gute Besserung wünscht Vauban1956 im doppelten Sinne! :biggrins Grüße nach Chemnitz!

  • RE: Warum fahren die Züge nur 72 km/h

    Vauban1956 - - Probleme

    Beitrag

    Hallo, das europäische Wagenmaterial von Chris Sawwyer um 1900 ist tatsächlich 'zu lahm' releast, deshalb die 80 Km/h (statt 72 km/h) in meinen XMLs. Dazu möcht an dieser Stelle anmerken, daß einige wenige Modder immer noch den Umrechnungsfehler Miles/Km nicht bemerkt haben oder vernachlässigen. Bei 20, 40, 60, 80 und 100 kmh müßte ihr eine Meile in der XML dazugeben, sonst fahren die entsprechenden Fahrzeuge nur jeweils 59,79 oder 99 km/h usw. Wer jetzt wieder abwiegeln möchte, 'es sei doch nur…

  • Gerüchte und andere üble Nachreden

    Vauban1956 - - Allgemeines

    Beitrag

    Hallo Robrail, Deine 'Öschis' (Österreichichische Schienenflitzer) sind klasse und ich komme mehr als gut damit zurecht. Laß' die Deppen reden, warscheinlich ist Neid der 'Vater' des Geschwätzs. Mach bitte genau so weiter! Viele Grüße Vauban1956

  • BR-Paket 4.4 - Die Stromschiene

    Vauban1956 - - Tipps & Tricks

    Beitrag

    Hallo, Hier irrt der Meister! Die gleich mehrfach vertretene BR Class 455 (hier der EMU 'BR Class 455 (CONNEX)' weist in der XML eine winzige Zeile auf, die ich nicht unerwähnt lassen möchte: <useobject desc="trackmod" class="16">TREX3RL </useobject> :zwinkern: Wie heißt es im Berliner Sportpalastwalzer so schön (erste XML-Textzeile): 'Wenn Du denkst .... der Mond geht unter....der geht nicht unter der scheint nur so.' :biggrins Viele Grüße von Vauban1956

  • RE:'Wasserspritzer'

    Vauban1956 - - Tipps & Tricks

    Beitrag

    Hallo, ich will natürlich die 'Ludmilla' mit Hintergrundmusik fahren lassen, ihre Flötentöne taste ich nicht an! 'Pittiplatsch' ist sehr Loco-mobil! Textzeile gefällig? (Mom, hört kurz mal in die Aufnahme des Kinderchors im DFF-Fernsehen hinein): 'Wer rodelt mit dem Bügeleisen durch das Märchenland?' oder auch 'wer fliegt mit seinem Luftballon beinah' bis zum Mond?' Wenn du so auf Wasserspritzer stehst, Robin, solltest du Dir mal 'Planschi' anhören, da fließt die Wanne über! 'Planschi ist prima,…

  • Fragen wegen geplanter SBB-Modelle

    Vauban1956 - - Requests

    Beitrag

    Hallo, freue mich auch schon auf die Eidgenossin! Für den möglicherweise versterbselten Autor können wir ja dann einen virtuellen Gedenkraum installieren. Möge seine Seele im Loco-Himmel ein leeres Abteil finden! :biggrins 'R.I.P.' und viele Grüße von Vauban1956

  • Warum fahren die Züge nur 72 km/h

    Vauban1956 - - Probleme

    Beitrag

    Hallo, der Lösungsvorschlag 'Nimm schnellere Waggons!' funktioniert um 1900 leider nicht, denn außer einem Pullman-Wagen gibt es für diesen Zeitraum keine originalen Loco-Wagen, die schneller sind. Außer den beiden russischen 'Roter-Adler'-Zugwagen und den beiden Aussis vom Australien-Paket (britisches TT-Forum) ist bis ca. 1920 Gemächlichkeit angesagt. Mein Computer: Lüge! :schock:Stimmt nicht! Mein Nutzer hat alle 'Wagen' auf Länderbahnniveau mit 80 km/h umgexemelt.......! :biggrins Typisch Wi…

  • Während seiner 'Wanderungen durch die Mark Brandenburg' kam Theodor Fontane durch viele schöne Städte, Dörfer und Weiler Brandenburgs. Manches scheint bis heute unverändert, auch wenn über 150 Jahre vergangen sind. Wer einmal auf Fontanes Spuren im Bezirk Potsdam fahren möchte, kann mit der kleinen Datei 'POTSWNAM' seine Züge in 'Caputh' bei 'Hp0' stehen lassen, in 'Potsdam Hbf' Business-Passagiere aufnehmen und bei 'Königs Wusterhausen' endlich wieder einen Radio-Sendemast aufstellen. Loco-Spie…

  • Realiesieren - Sound verwenden

    Vauban1956 - - Projekte

    Beitrag

    Hallo, den Sound kannst Du ruhig verwenden Seelenquell, den hört jeder Anwohner täglich der Schweiz. Ich hab ihn schon umbenamt in 'Re 450 Horn', wär Dir das lieber? Mag' hierher nich so passen, aber muß mal gesagt sein: Ich spiele wirklich gerne Loco und freu mich über jedes gelunge Fahrzeug, aber jetzt sag ich mal was vollkommen Uneigennütziges (bin ich jetzt ein Loco-Schädling?): Mach' langsam, Du bist neben dem Modder Seelenquell' auch noch der Privatmann 'XY' und 'Mensch'. Denk bitte auch m…

  • Doppelstock-Wagen-Paket

    Vauban1956 - - Projekte

    Beitrag

    Hallo, ein wirklich erweckender Pfiff! Das Stadler-Horn ist auch mit dabei (wird alle GTW 2-6 Modder interessieren). Halt! Damit ich hier nicht am Thema vorbei poste: Die ausländischen Seelenquell-Dostos, die ich bis jetzt anhand des Dat-Namens identifizieren konnte, sind alle 1a. Die inländischen Dostos (DR und DB) sind so gut, da wäre jedes Lob aus meiner Hand eine Beleidigung.... :biggrins Grüße in die Schweiz mit Dank für den Linkhinweis von Vauban1956

  • BR-Set Version 4.4

    Vauban1956 - - Tipps & Tricks

    Beitrag

    Hallo, das neue BR-Set 4.4 in HQ-Qualität ist downloadbar bei Ami-Trains: amitrains.co.uk/trains.php Ich bin noch am Laden, deshalb kann ich dazu noch gar nichts sagen. Ich bin aber ziemlich sicher, daß mein Loco-Tool schon wieder Überstunden machen muß...... :biggrins Nachstehend der Inhalt des neuen Paketes. Wenn ich jetzt noch wüßt welche Kuh in 'Loco' britain milk gived.....? Oder kommt vielleicht der Kakao aus den Puffern? In der ReadMe steht jedenfalls nix darüber. 'Ich verabschiede mich s…

  • Musik in Loco einfügen

    Vauban1956 - - Tipps & Tricks

    Beitrag

    Hallo, wie hör' ich nun 'Plitschi-Platsch', wenn die 'Ludmilla' anfährt? :traurig: Vie Grüße vom traurigen Vauban1956

  • Hallo, dem Statement meines Vorschreibers: 'Die meisten Städte haben sich das System von Berlin abgeschaut' hätte ich fast nix mehr hinzuzufügen, außer: Den anderen Metropolen fiel nix besseres ein! :biggrins Viele Grüße von Vauban1956

  • Hallo, zuerst ward nach dem 'normalen' Eisenbahngleis' die Stromschiene. Dann kam kurz nach 1900 zwischen Marienfelde und Zossen die erste Oberleitung (Eisenbahn) zum Einsatz, besser: 'Seitenleitung', denn die von Soldaten verlegten Stromkabel verliefen seitlich der Strecke wie eine 'Wäscheleine' und nicht obendrüber. Immerhin gelangen so bereits die ersten Geschwindigkeitsweltrekorde, anno 1903 fuhr man in Brandenburg/Berlin trotz merkwürdiger Seitenstromabnehmer mit Triebwagen über 200 km/h! :…

  • Wahl des Gleises

    Vauban1956 - - Probleme

    Beitrag

    Hallo, ich beteilige mich nicht an dieser Wahl. :kopfschuettel: Grüße von Vauban1956

  • Geknipste Vorlagen aus der DB-Zeit

    Vauban1956 - - Tipps & Tricks

    Beitrag

    Hallo, eine wirklich gute Bilderseite mit zahlreichen DB-Klassikern in qualitativ guter Großaufnahme finden Modder mit einem Herz für blaue, grüne und ozeanblau-beige Loks und Triebwagen auf: bundesbahnzeit.de/startseite/startseite.htm Viel Spaß beim stöbern und moddern wünscht Vauban1956