Angepinnt [HowTo] ModManager Installationsanleitung.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [HowTo] ModManager Installationsanleitung.

      Hallo

      ModManager ist ein Tool zum Verwalten von Addons Mods und DLCs im Spiel,
      darüber hinaus gibt es Einblicke in die gerade aktive Konfiguration (Debug Modus, Video Treiber, Sprache)


      Desweiteren gibt ModManager Information aus, sollte ein Firmenfahrzeug nicht geladen wurde. (CIM würde hierbei sich ohne Information einfach beenden)

      1. ModManager herunterladen
      Um ModManager zu installieren, die neuste Version herunterladen unter:
      cim.bytetransfer.de/modmanager/


      2. Addon Ordner erstellen
      Wenn nicht vorhanden ein "addons" (kleingeschrieben) Ordner im Spiel Verzeichnis anlegen, dort wo sich auch die Cities in Motion.exe / metro.gs befindet.

      Für Steam Nutzer:
      C:\PROGRAM FILES (X86)\STEAM\STEAMAPPS\COMMON\CITIES IN MOTION\
      C:\PROGRAM FILES \STEAM\STEAMAPPS\COMMON\CITIES IN MOTION\
      C:\PROGRAMME\STEAM\STEAMAPPS\COMMON\CITIES IN MOTION\

      Andere Distributionen:
      C:\PROGRAM FILES (X86)\CITIES IN MOTION\
      C:\PROGRAM FILES\CITIES IN MOTION\
      C:\PROGRAMME\CITIES IN MOTION\

      Für Mac Nutzer bitte das Bundle/Package öffnen, und das Verzeichnis mit metro.gs suchen, diese sollte unter Contents/MacOS zu finden sein, auch dort einen Ordner mit den Namen „addons“ erstellen. Ein Backup des Bundles wird dringed empfohlen.

      - Für nicht Steam Versionen -
      Sollte euer Spiel im Programme / Programme (x86) \Cities In Motion liegen, müsst ihr ggf. Schreibrechte für euren Benutzer vergeben
      Rechtsklick auf das Verzeichnis "Cities In Motion" - > Einstellungen -> Sicherheit -> Bearbeiten -> Vollzugriff für (den) Benutzer aktivieren.

      Solltet Ihr diesen Punkt nicht beachten wird ModManager beim Installieren ein "Zugriff verweigert" erhalten und die Installation abbrechen!


      3. Kopieren des ModManagers
      Die ModManager .gs Datei aus dem zip in den "addons" Ordner kopieren.

      4. Erstes Starten
      Nach dem Starten von CIM sollte die Installationsroutine des ModManagers starten, bitte den Anweisungen folgen und den Neustart von CIM durchführen.

      Danach im Hauptmenu auf ModManager klicken und Mods/Addons aktivieren, nicht vergessen zu Speichern! Dieses ist wichtig oder nach einem Neustart sind eure aktivierten Mods/Addons/DLCs wieder inaktiv!


      5. Repository / Quelle hinzufügen
      Auf den Tab Einstellungen klicken, dann auf "Neue Quelle Hinzufügen".

      Als Namen kann jeder beliebige Name verwendet werden.
      Unter URL den kompletten Link zu einer Quelle angeben.
      Ab Version 0.4.0 wird ModManager die Quelle herunterladen und überprüfen.

      6. Addon/Mod per Repository herunterladen
      Auf den Tab Install klicken, dann auf "Quelle neu herunterladen". Ein externes Programm wird nun gestartet und die repo Datei von einem Server heruntergeladen.
      Auch ist dieser Button verwendbar um auf neue Updates zu überprüfen.
      Das gewünschte Addon nun herunterladen und installieren, unter Mods/Addons gegebenenfalls aktivieren und das Speichern nicht vergessen!

      Derzeitige öffentliche Repositories / Paket Quellen sind:
      Haupt Repository von eis_os:
      cim.bytetransfer.de/repo/cim.repo

      Test Repository von eis_os:
      cim.bytetransfer.de/test/test.repo

      Ready To Play Repository:
      (Bitte auf die Seiten gehen und den aktuellen Link nutzen)
      Cities in Motion - Ready to Play

      Fragen / Probleme / Ideen:
      Alle Änderungswünsche und Bug Reports bitte im relevanten Thema schreiben:
      [Tool] [Dev Thread / Preview] Mod Manager - Tools & more - Cities in Motion - Fanpage

      --edit--
      Wichtig, bitte hier nur Antworten um a) die Installationsanleitung zu verfeinern oder b) neue Repositories anzukündigen, danke

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von eis_os () aus folgendem Grund: Repo hinzufügen aufgenommen...

    • ModManager Installationsanleitung

      Hallo zusammen, :)

      Na dann mache ich mal den Anfang ;)
      Habe es Install. und es klappt auf anhieb... auf mit dem download :)

      Super klasse Mod. vielen Dank dafür...

      So sieht eine (meine) log Datei aus wenn alles geklappt hat: wenn andere Mod's aufgespielt sind sieht es etwas anders aus ;)

      Edit Goya: Alles schön und gut, aber so viele Zeilen ohne konkretes Problem müssen dann wirklich nicht sein. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Goya ()

    • Entschuldigung wenn ich in der nächsten Zeit einige wahrscheinlich sehr dumme Fragen stelle, aber mein Mann hat zwar meinen rechner gebaut und wartet ihn, weigert sich aber, irgendetwas im Zusammenhang mit Spielen zu unternehmen. Das tät ich auf eigenes Risiko.... Ist ja okay, das gehe ich ein, denn erstens spiele ich nur CIM auf dem Rechner (wir haben auch eine Xbox mit HD-TV) und einige hier in der Community kenne ich schon seit Jahren vom früheren VG-Forum, deshalb habe ich auch volles Vertrauen.

      So - jetzt die eigentliche Frage.
      Habe derzeit nur den normalen CIM via Steam, das ein oder andere DLC und bisher in der log_metro.txt den debig = true; sowie $disable Debug = false geändert.

      Jetzt würde ich gerne erst den Modmanager und dann einzelne Mods laden.

      Wenn ich auf den o.a. Link klicke, kommen mehrere Dateien unter index / of modmanager.

      Frage: muß ich die alle kopieren in das CIM-Unterverzeichnis? Oder nur die Modmanager.zip?

      Möchte halt nichts falsch machen und mir evtl. störende Dinge einfangen.

      Danke schon mal im voraus für die Info, Bibiana
    • Ich habe nun mal den aktuellen Modmanager runtergeladen nun habe ich auch ein paar Mods Runtergealden über den Browser und in einem Ordner drin nun sollte der Manager den rest machen doch irgendwie sagt er bei einigen Mods das er eine Datei nicht findet.

      Muss ich die Dateien sprich die GS Dateien alle aus den Ordner raus nehmen oder wie genau läuft das?

      mfg
    • eis_os schrieb:

      5. Repository / Quelle hinzufügen
      Auf den Tab Einstellungen klicken, dann auf "Neue Quelle Hinzufügen".

      Als Namen kann jeder beliebige Name verwendet werden.
      Unter URL den kompletten Link zu einer Quelle angeben.
      Ab Version 0.4.0 wird ModManager die Quelle herunterladen und überprüfen.

      6. Addon/Mod per Repository herunterladen
      Auf den Tab Install klicken, dann auf "Quelle neu herunterladen". Ein externes Programm wird nun gestartet und die repo Datei von einem Server heruntergeladen.
      Auch ist dieser Button verwendbar um auf neue Updates zu überprüfen.
      Das gewünschte Addon nun herunterladen und installieren, unter Mods/Addons gegebenenfalls aktivieren und das Speichern nicht vergessen!


      Falls du das ganze bebildert haben möchtest: citiesinmotion.net/index.php?page=LexiconItem&id=1
      Falls dann noch Fragen bestehen, bitte etwas genauer fragen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mediziner ()

    • CIM Linux mit ModManager 0.7

      Cities in Motion sollte im Fenstermodus betrieben werden um etwaige Problem zu sehen.
      Ihr benötigt curl und bash. Sollte die Pakete nicht installiert sein bitte per Paket Manager nach installieren. Einfach im Terminal ausprobieren..

      Steam CIM findet man unter ~/.steam/steam/SteamApps/common/Cities In Motion/

      Wie immer dort ein "addons" Ordner anlegen, klein schreiben!
      Die ModManager gs Datei installieren.

      Dateizuordnung einrichten (hier am Beispiel KDE):

      Systemeinstellungen -> Dateizuordnungen

      unter Application einen neuen Typ hinzufügen:
      "x-command"

      Dann "x-command" editieren:
      Dateimuster hinzufügen: *.command
      Anwendungsprogramm hinzufügen: bash [x] Im Terminal ausführen

      Anwenden nicht vergessen.


      So nun kann man CIM mit ModManager installieren, Dateien herunterladen und co.

      Wichtig:
      Nach dem Installieren und herunterladen von Mods und beenden von CIM1:
      x-command wieder editieren und bash entfernen damit keine command Scripte mehr automatisch gestartet werden!
    • Hallo liebe CIM-Freunde!

      Ich bitte um Hilfe: Habe CIM 1 und seit einiger Zeit Probleme mit dem Spiel. Die Karten laden sich nicht mehr und das Programm stürzt ab. Ich komm einfach nicht weiter. Vielleicht hat hier jemand eine Lösung: Anbei die log.metro.txt Datei. Ich weiß nicht mehr weiter. bitte um Hilfe!

      Vielen Dank.
      Dateien
      • log_metro.txt

        (10,67 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )