Doppeltraktionen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hier ein kleines tutorial:

      Z.b. nehmen wir die Pavlov Elektrika und machen sie zu einer Tw+Bw+Tw+Bw)

      1 - Wahle die Tram (Pavlov Elektrika)
      2 - Copy&Paste den Ordner der Tram (metro/objects/vehicles/tram-03)
      3 - Geben wir dem neuen Ordner einen neuen nahmen - tram-031
      4 - Im Ordner tram-031 ofnen wir die datei tram03.script mit Notepad (oder etwas in der richtung)
      5 - Aus

      Quellcode

      1. $trailers = [
      2. ["tram-03b", false]
      3. ];

      machen wir sowas

      Quellcode

      1. $trailers = [
      2. ["tram-03b", false];
      3. ["tram-03", false];
      4. ["tram-03b", false]
      5. ];

      5a - Um der neuen traktion einen neuen Namen geben machen wir aus

      Quellcode

      1. this.displayName = MAIN.$strings.$vehicle_tram03;
      dies

      Quellcode

      1. this.displayName = MAIN.$strings.$vehicle_tram031;

      6 - Ofnen dann die datei metro/envsets/default-vehicles.script (auch mit Notepad) finden dies

      Quellcode

      1. $level.loadPlayerVehicle("tram-03", "vehicles/tram-03/tram03", mkdate(1,5,1947), mkdate(15,5,1992));
      2. $grid.loadGridObject("tram-03b", "metro/objects/vehicles/tram-03/tram03b.object");

      copy&paste und die neuen zielen verandern wir ins dies:

      Quellcode

      1. $level.loadPlayerVehicle("tram-03", "vehicles/tram-031/tram03", mkdate(1,5,1947), mkdate(15,5,1992));
      2. $grid.loadGridObject("tram-03b", "metro/objects/vehicles/tram-031/tram03b.object");

      6a - Fals wir ein neuen Namen wollen dann schrit 5a machen und als letztes ofnen wir metro/strings/de.strings (oder en_US.strings fals ihr englisch benutzt) und am ende fugen wir sowas dran:

      Quellcode

      1. $vehicle_tram031 = "TRAM NAME";


      Fertig
    • Also nehmen wir den code aus der [tram meiner wahl].script datei:

      Bei tram-03 (Pavlov Elektrika)

      Quellcode

      1. $trailers = [
      2. ["tram-03b", false]
      3. ];


      $trailers - zeigt an das hier die angekupelten wagen anfagen

      "tram-03b" - welches model dient als beiwagen (hier tram-03b ist der beiwagen fur Pavlov)
      false - zeigt an das der wagen nicht umgekehrt angekupelt wird (true - umgekert)

      Bei tram-05 (Railcad) ist es so

      Quellcode

      1. $trailers = [
      2. ["tram-05b", false],
      3. ["tram-05c", false],
      4. ["tram-05b", false],
      5. ["tram-05e", false]
      6. ];


      tram-05b - mittelteil mit turen
      tram-05c - mitteltei ohne turen
      tram-05e - ende

      Also nehmen wir an wir wolle tram05 so gestalten [kopf+3x[mittelteil mit turen+mittelteil ohne turen]+ende]
      Muss es so aussehen:

      Quellcode

      1. $trailers = [
      2. ["tram-05b", false],
      3. ["tram-05c", false],
      4. ["tram-05b", false],
      5. ["tram-05c", false],
      6. ["tram-05b", false],
      7. ["tram-05c", false],
      8. ["tram-05e", false]
      9. ];



      Aber eine tram05 doppeltraktion muss so ausehen:

      Quellcode

      1. $trailers = [
      2. ["tram-05b", false],
      3. ["tram-05c", false],
      4. ["tram-05b", false],
      5. ["tram-05e", false],
      6. ["tram-05", false],
      7. ["tram-05b", false],
      8. ["tram-05c", false],
      9. ["tram-05b", false],
      10. ["tram-05e", false]
      11. ];
      Alles anzeigen



      Man muss einfach mit den kuplungsvarianten experimentieren und dann kann man auch z.b. 1km lange tram bauen 8o

      P.S.
      Pavlov Elektrika Tw+Bw+Tw+Bw+Tw+Bw:

      Quellcode

      1. $trailers = [
      2. ["tram-03b", false],
      3. ["tram-03", false],
      4. ["tram-03b", false],
      5. ["tram-03", false],
      6. ["tram-03b", false]
      7. ];


      Pavlov Elektrika Tw+5 Bw

      Quellcode

      1. ]$trailers = [
      2. ["tram-03b", false],
      3. ["tram-03b", false],
      4. ["tram-03b", false],
      5. ["tram-03b", false],
      6. ["tram-03b", false]
      7. ];

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hybrid87 ()

    • Ich nehme an Du willst so was:



      Versuche mal so:

      Variant A - Den 3+3 Zug zusamen mit dem original zu nutzen (sehe Bild)

      1. Kopiere den ordner metro/objects/vehicles/metro-06 zu addons/[name des mods]/metro-06 ([name des mods] kannst du frei auswahlen aber es muss immer der selber sein).

      2. Im ordner addons/[name des mods] setzt ein neues Ordner an mit dem namen scripts

      3. In dem ordner addons/[name des mods]/scripts setze eine neue Datei namens environment.script an.

      4. Die Datei environment.script muss so aussehen:

      Quellcode

      1. $grid = MAIN.$grid;
      2. $level = MAIN.$level;
      3. $level.loadPlayerVehicle("metro-06-3", "/addons/[name des mods]/metro-06/metro06", mkdate(1,7,2010), mkdate(31,12,9999));
      4. $grid.loadGridObject("metro-06b-3", "addons/[name des mods]/metro-06/metro06b.object");

      Bitte beachte das in der 4. Zeile "/addons" aber in der 5. Zeile nur "addons" steht.

      5. Offne addons/[name des mods]/metro-06/metro06.script und verandere die Zeilen 44-49 so das sie so ausehen:

      Quellcode

      1. $trailers = [
      2. ["metro-06b-3", false],
      3. ["metro-06-3", true],
      4. ["metro-06-3", false],
      5. ["metro-06b-3", false],
      6. ["metro-06-3", true]
      7. ];

      6. Spielen

      Variant B - den 3+3 Zug anstatt des originals. Leichter aber verandert original Datein.
      1. Offne metro/objects/vehicles/metro-06/metro06.script und verandere die Zeilen 44-49 so:

      Quellcode

      1. $trailers = [
      2. ["metro-06b", false],
      3. ["metro-06", true],
      4. ["metro-06", false],
      5. ["metro-06b", false],
      6. ["metro-06", true]
      7. ];

      2. Spielen
    • Doppeltraktion: Problem

      Ich bin etwas am verzweifeln. Hoffe mal ihr könnte mir helfen...

      Ich habe anhand der Beschreibung nochmals versucht, ein "Tatra T600"-Doppel als neues Fehlerzeug zu erstellen.
      Das führt im Spiel zu folgendem Ergebnis:
      ?(


      Was habe ich gemacht:
      Neuer Ordner: C:\Program Files\Steam\SteamApps\common\cities in motion\addons\tatradoppel

      Dort zwei Unterordner:
      - tram02
      - scripts

      In scripts die environment.script:
      $grid = MAIN.$grid;
      $level = MAIN.$level;

      $level.loadPlayerVehicle("Tatra_T6", "/addons/tatradoppel/tram02/tram11", mkdate(1,1,1985), mkdate(15,12,1995));
      $grid.loadGridObject("Tatra_T6", "addons/tatradoppel/tram02/tram11.object");



      In "Tram02" den Inhalt des "Tram02"-Ordners aus dem vehiclepack04.gs gepackt.
      Dann habe ich in tram11.script (in diesem neuen Ordner) folgenden Einschub gemacht:

      $price = 140000;
      $trailers = [
      ["tram-11", false]
      ];

      $icon = MAIN.$window.video.new_texture("/addons/vehiclepack04/tram02/tram11-icon.dds");



      So. Versteht jemand von euch, was ich falsch gemacht habe???
    • Das liegt primär daran, dass du in deiner environment.script die ID mehrfach benutzt.
      Besser wäre:

      Quellcode

      1. $level.loadPlayerVehicle("Tatra_T6A", "/addons/tatradoppel/tram02/tram11", mkdate(1,1,1985), mkdate(15,12,1995));
      2. $grid.loadGridObject("Tatra_T6B", "addons/tatradoppel/tram02/tram11.object");

      Und natürlich die tram11.script passend dazu ändern.

      Da kommt dann sowas bei raus:

      Wahrscheinlich ist dir der Abstand zwischen den Fahrzeugen jetzt aber zu gering.
      Dazu kannst du einfach die ersten fünf Zeilen in der tram11.script bearbeiten:

      Quellcode

      1. this.frontOffset = 7.6;
      2. this.rearOffset = 7.6;
      3. this.frontAnchor = 4.0;
      4. this.rearAnchor = 4.0;

      es reicht wahrscheinlich, diese werte Leicht zu erhöhen. Musst du bisschen probieren, bis du das gewünschte Ergebnis hast.

      Alternativ, kann man noch eine Kopie der tram11.script und object anlegen. Diese z.B. in tram11a umbennen und in der script, alles unnötige Löschen, dass die dann so aussieht:

      Quellcode

      1. this.length = 3;
      2. this.frontOffset = 7.6;
      3. this.rearOffset = 7.6;
      4. this.frontAnchor = 4.0;
      5. this.rearAnchor = 4.0;
      6. this.displayName = MAIN.$strings.$vehicle_dlc04_tram02;
      7. this.capacity = 30;
      8. this.acceleration = 1.0;
      9. this.braking = 0.3;
      10. this.speed = 0.80;
      11. this.turning = 0.9;
      12. this.addPath("doorR0-enter", GRID_PATH_END, vector(2.0, 0.3, -6.0), QUAT_IDENT, vector(-0.5, 0.3, -6.0), QUAT_IDENT);
      13. this.addPath("doorR0-exit", GRID_PATH_START, vector(-0.5, 0.3, -6.0), QUAT_IDENT, vector(2.0, 0.3, -6.0), QUAT_IDENT);
      14. this.addPath("doorR1-enter", GRID_PATH_END, vector(2.0, 0.3, 1.2), QUAT_IDENT, vector(-0.5, 0.3, 1.2), QUAT_IDENT);
      15. this.addPath("doorR1-exit", GRID_PATH_START, vector(-0.5, 0.3, 1.2), QUAT_IDENT, vector(2.0, 0.3, 1.2), QUAT_IDENT);
      16. this.addPath("doorR2-enter", GRID_PATH_END, vector(2.0, 0.3, 6.1), QUAT_IDENT, vector(-0.5, 0.3, 6.1), QUAT_IDENT);
      17. this.addPath("doorR2-exit", GRID_PATH_START, vector(-0.5, 0.3, 6.1), QUAT_IDENT, vector(2.0, 0.3, 6.1), QUAT_IDENT);
      18. with (this.loadSkeleton("tram11_scene.skeleton")) {
      19. .loadAnimation("default", "tram11_anim.animation", 0);
      20. }
      21. this.doorOpenStart = 0.0;
      22. this.doorOpenLen = 30.0 / 30.0;
      23. this.doorCloseStart = 35.0 / 30.0;
      24. this.doorCloseLen = 30.0 / 30.0;
      Alles anzeigen

      Dann passt man die environment.script entsprechend an:

      Quellcode

      1. $grid.loadGridObject("Tatra_T6B", "addons/tatradoppel/tram02/tram11a.object");

      So kann man Hänger und Triebfahrzeug z.B. auch unterschiedliche Kapazitäten geben etc. (in diesem Fall zwar nicht nötig, aber zur Info).
      "Life? Don't talk to me about life!" Marvin. (Hitchhiker's Guide To The Galaxy)
      "Comic Sans MS ist der Kevin unter den Schriftarten." Julius von Heyl.
    • Ich glaube, das programmieren "light" ist nichts für mich. :(

      Ich habe die Variante mit tram11a gewählt. Nun habe ich wieder einen "Fahrzeug auf Linie setzten"-Pfeil, das gewünschte Fahrzeug ist auf dem ersten Fahrzeugplatz (was ich allerdings nur vorab im Fahrzeugmenau sehen kann, im Linienmenü ist wieder das Fahrzeugfester weg). Wenn ich auf "Fahrzeug auf Linie setzten" klicke, wird das Fahrzeug mit von mir erhöter Kapazität eingesetzt. EIn Beiwagen und dessen Kapazität fehlen aber immer noch.

      Ich vermute, es liegt an folgendem Satz von dir:

      SimComNet schrieb:

      Und natürlich die tram11.script passend dazu ändern.
      Ich habe keine Ahnung, was ich hier noch anpassen muss.
      Welche Bedeutung hat eigendlich die Angaben "Tatra_T6A" und "Tatra_T6B" in der environment.script? Müssen sich diese irgendwo wiederfinden?
    • Dein Problem ist jetzt aber, denke ich ganz einfach. Du hast es sogar schon gepostet :)
      Nur noch die tram11.script öfnnen und die Anhänger bearbeiten:

      Quellcode

      1. $trailers = [["Tatra_T6B", false]];

      Weil der ja jetzt immer noch mit der alten, bzw. falschen Information rum fährt. Danach, müsste, es eigentlich gehen.

      Hier zur Erklärung:
      Das sind die ID's. Also der Einmalige Identifikator, des jeweiligen Objektes.
      Wo brauch man die?
      In deinem Fall vorallem hier:
      tram11.script

      Quellcode

      1. $trailers = [["Tatra_T6B", false]];

      Folgender aufbau: ["ID des Fahrzeug", drehen?]
      Man gibt hier also genau das an, was man in der environment.script angegeben hat.

      Und ... Sorry. Mir ist zwischen durch ... ZWEI MAL ... der Rechner abgestützt, wo ich den Beitrag geschrieben habt. Dadurch ist u.a. die genauere Erklärung für die Änderung an der tram11.script verloren gegangen.
      Das lag in diesem Fall an mir, weil ne wichtige Information verloren gegangen ist. Wenn du das einmal raus hast... und jemand dir das auch richtig erklärt hat, dann ist das ganz einfach und vor allem, kannst du auf alles andere Übertragen.
      "Life? Don't talk to me about life!" Marvin. (Hitchhiker's Guide To The Galaxy)
      "Comic Sans MS ist der Kevin unter den Schriftarten." Julius von Heyl.
    • Und jetzt bitte nochmal für den ganz doofen.

      Ich wollte mir auch die Tatra doppeln. Scheitere aber schon daran, dass ich die (also aus dem Update, wo auch München mit dabei war) erstmal gar nicht finde. Unter den "normalen" Fahrzeugen ist sie ja nicht mit dabei. Aber wo dann????

      Hab hier sone komische Vehiclepack04.gs Datei. Da drin ist auch ne Tram 11. Aber wie bekomm ich diesen Salat gescheid geöffnet um ihn zu bearbeiten?