[Fertig] Quad U-Bahn Station Dev Thread v5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [Fertig] Quad U-Bahn Station Dev Thread v5

      Hallo

      [gallery]915[/gallery]

      "Big Underground Metro Station" ist über das Paradox Forum zu beziehen und ist nicht käuflich zu erwerben, nicht zu verwechseln mit dem Station DLC. (Es wird kein DLC benötigt)

      Download hier:
      Paradox Interactive Forums -Big Underground Metro Station


      Der Zugang zum Mod Forum Bereich erhaltet Ihr im Paradox Forum nur nach Registrierung des CD Keys (unter My Games),
      Für Retail bzw. Steam Keys in der Form aaaaa-bbbbb-ccccc-ddddd-eeeee muss die letzte Ziffer weggelassen werden -> aaaa-abbb-bbcc-cccd-dddd-eeee
      Für Mac Anwender, es gibt über Steam die Möglichkeit einen CD Key zu erhalten.

      Darüber hinaus, "Big Underground Metro Station" wird nur im Paradox Forum zum Download angeboten,
      eine (Re-)Distribution ist nicht erlaubt. Also fragt erst gar nicht das jemand euch das File per E-Mail, Forum, File Transfer oder sonst wie versendet.



      Eck Punkte zur Unterscheidung zwischen Big Underground Metro Station und Station DLC:
      - meine Station hat einen Asymmetrischen Eingang
      - meine Station besteht aus zwei einzelnen Haltestellen
      - meine Station hat einen größeren Service Bereich (zumindest sieht es so aus)
      - seit Version 4 kann meine Station zwei unterschiedliche Ebenen abdecken, beim bauen also die Ebene für beide Seiten getrennt auswählen.

      - Station DLC Stationen werden wohl alle Textur Effekte unterstützen
      - Station DLC beinhaltet zwei Stationen, eine davon eine Cross Version *

      * Die Cross Station finde ich nicht gelungen, meine Station ist in mehr Variationen zu bauen...


      Und so hat alles angefangen...
      ------
      Hier mein "Tagebuch" zum Versuch eine 4 fach U-Bahn Station zu bauen.

      [gallery]869[/gallery]
      [gallery]879[/gallery]


      Die CIMs möchten die zusätzlichen Haltestelle weder per Treppe betreten noch verlassen ?(
      Die original Service Ebene hat aber keine Pfade im der Objekt Datei, also sollte es funktionieren.
      Egal was ich mache, die Texturen des reimportierten Objekts gehen irgendwie auch nicht, kennt jemand das Problem?


      Weitere Ideen:
      Eine Kreuzende U-Bahn Station. Sollte kein Problem sein wenn die "normale" Variante funktioniert.
      U-Bahn Station mit zwei Eingänge (auf jeder Strassenseite als Unterführung)

      -Nachtrag-
      Auch nur mit eine Doppelhaltestelle geht es auch nicht. Wo sind also die Pfade?

      Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von eis_os ()

    • rovapasi schrieb:

      Ohne Deine Script Datein zu kennen ist es schwer was dazu zu sagen.

      Die Fussgänger Pfade stecken irgendwo in einem Objekt der originalen Metro Stationsteilen (außer der Service Ebene, die hat im Original auch keine Pfade definiert),also in keinem Script, die Frage bleibt, welches Objekt und welcher Pfad-Eintrag in Ihm ist für die Fussgänger zuständig.


      -edit-
      Hab mal die aus Blender exportierte mtl und obj Datei geändert, nun scheint CIM auch das neue Material zu laden, aber die Farben sind irgendwie nicht richtig. Da ist doch zu wenig Rot!?!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von eis_os ()

    • Kunzi94 schrieb:

      Wow, der absolute Wahnsinn!!!

      Danke, der Wahnsinn wäre wenn die CIMs die Service Ebene auch nutzen würde.

      anton95 schrieb:

      eis_os schrieb:

      Hab mal die aus Blender exportierte mtl und obj Datei geändert, nun scheint CIM auch das neue Material zu laden, aber die Farben sind irgendwie nicht richtig. Da ist doch zu wenig Rot!?!


      Mir gefällt es so wie es ist. Du kannst es gerne so lassen!

      Mir wäre es schon lieb das ich eine Datei Exportieren und Importieren könnte und das Ergebnis in CIM zumindest annähend gleich aussieht.

      Viel Glück beim Modden! Ich hoffe du bist bald (noch vor CO) fertig (sonst wäre deine Arbeit umsonst).


      Vielen Dank, ganz umsonst wäre es nicht
      a) wir wissen nicht was für ein DLC kommt
      b) Wenn ein kompletter Bahnhof als Eigenkreation funktioniert, gehen bestimmt auch andere Teile. Eine 4 Fach Station ist am einfachsten zu testen.

      Schon aus wirtschaftlichen Gründen gehe ich aus, das CO bzw. Paradox Ihren Bahnhof sehr schnell Anbieten werden 8)

      Ungelöst bleibt immer noch das Pfad Problem...
    • Die Suche nach den Pfaden bleibt erfolglos,
      das Objekt mit den wenigsten Pfaden ist bis jetzt tram small_basic.object (abgesehen von Metro Gleisen, die haben aber auch 6 Pfade

      Quellcode

      1. CHUNK_OBJ_PATH_INFO(0x2600000) (64 bytes)
      2. name: 't-a0' unk: 00000000
      3. unk: 6 -3.644e-008 -1.5 -0.7071
      4. unk: 0 0 0.7071
      5. CHUNK_OBJ_PATH_INFO(0x2600000) (64 bytes)
      6. name: 't-a1' unk: 00000000
      7. unk: 0 -3.644e-008 -1.5 -0.7071
      8. unk: 0 0 0.7071
      9. CHUNK_OBJ_PATH_INFO(0x2600000) (64 bytes)
      10. name: 't-a2' unk: 00000000
      11. unk: -6 -3.644e-008 -1.5 -0.7071
      12. unk: 0 0 0.7071
      13. CHUNK_OBJ_PATH_INFO(0x2600000) (64 bytes)
      14. name: 't-b0' unk: 00000000
      15. unk: -6 6.624e-008 1.5 5.339e-008
      16. unk: -0.7071 0.7071 -5.339e-008
      17. CHUNK_OBJ_PATH_INFO(0x2600000) (64 bytes)
      18. name: 't-b1' unk: 00000000
      19. unk: 0 6.624e-008 1.5 5.339e-008
      20. unk: -0.7071 0.7071 -5.339e-008
      21. CHUNK_OBJ_PATH_INFO(0x2600000) (64 bytes)
      22. name: 't-b2' unk: 00000000
      23. unk: 6 6.624e-008 1.5 5.339e-008
      24. unk: -0.7071 0.7071 -5.339e-008
      Alles anzeigen


      Trotzdem kann ich mir keinen Reim aus den Daten machen,
      a) Warum haben wir 6 Pfade und nicht nur 4? (Also zwei pro Richtung)


      Andere Kandidaten:
      Fußwege = Gar keine Pfade
      Autobahn Zubringer = Zu viele Pfade, die Teile funktionieren in beide Richtungen.
      Tram Stop 01/02 = Hat auch keine Pfade? Warum warten dort Passagiere?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von eis_os ()

    • Ich würde gerne was produktives schreiben. Jedoch geht das um weiten zu tief für mein Verständnis.

      Ich wünsch dir Glück, das wäre nämlich ne absolut feine sache!

      Hilft da nicht der Tokyobahnhof evtl? Weil der hat ja zwei verschiedene Gleisanläufe.

      EDIT: Seh grad ist auch nur ne Unterführung :/

      Gruß

      KB
      Signatur:

      CIM1. Meine alten Mods:
      KBF Mod LINK!
      Ingame alles bauen LINK!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kulturbanause ()

    • Spekulativer Modus an (als Beispiel die Tramgleise):
      Bei this.addPath. wird QUAD_IDENT als Konstante genutzt und ein Vector.

      Geht man von einem Quaternionen aus, sind die ersten 3 Komponenten die XYZ Achse.
      Die nächsten 4 Komponenten wären das dann eine Rotation.
      -0.7071 0 0 0.7071 das könnte eine 90° Rotation um eine Achse sein.

      Das macht Sinn für t-a0 bis t-a2.
      Für die drei weiteren Pfad Einträge bin ich mir mit der Rotation nicht sicher. Bei den Wert von beinahe 0 würde es keine Rotation bedeuten, nur eine Drehung um 90° für die eine Richtung zur andere 0°ist doch etwas seht irritierend.
      Des weiteren, welche Pfade gehören zusammen?

      Hier mal die Position XYZ Position von t-a0 bis t-a2 als Blöcke markiert
    • Quaternionen sind verbreitet. Aber die zweite Rotation um fast nichts macht mir Sorgen, da ich diese bis jetzt noch nicht erklären kann. Die drei Pfade t-b0 bis t-b2 müssten ja genau in die entgegengesetzte Richtung zeigen. Und ob das dann auch die Pfade für die Stationen erklären steht auch noch in den Sternen...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von eis_os ()

    • karel53 schrieb:

      <Rotation>0,0,-0.7071067095,0.7071067691</Rotation>
      Das ist garantiert eine Rotation um 90°

      Ja, siehe weiter unten.

      Feger schrieb:

      Also als erstes: Ich hab eigentlich keine Ahnung :D

      Aber bei 2x 3 Zahlenkolonnen erscheint es mir nicht möglich da 4 Richtungen anzugeben, hat das nicht eher was mit der Tiefe der Stationen zu tun? Das wären wenigstens 3 verschiedene. ?(

      Hmm?
      Hier gehts um die Pfade zur Wegberechnung und als Beispiel die einfachste Form: Tram Gleise.
      Die Pfade sind 3 Punkte inkl. Rotation im 3D Raum.

      Es geht nun um:

      Quellcode

      1. CHUNK_OBJ_PATH_INFO(0x2600000) (64 bytes)
      2. name: 't-b0' unk: 00000000
      3. unk: -6 6.624e-008 1.5 5.339e-008
      4. unk: -0.7071 0.7071 -5.339e-008


      XYZ: -6 6.624e-008 1.5
      Rotation: 5.339e-008 -0.7071 0.7071 -5.339e-008

      Weitere Informationen:
      Maths - Quaternion to Axis Angle examples 90 degree steps - Martin Baker

      -edit-
      Hab mir nun einen Exporter geschrieben, der die Position der Pfade alle in ein 3D Wavefront obj exportiert.
      Auch in der 3D Datei für metrou_station0 sind keine Pfade für die Fußgänger, langsam gehen mir die Ideen aus ;(

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von eis_os ()

    • Gute Nachrichten:
      Ich habe Fortschritte im Exporter gemacht und kann die Quaternions auch Anzeigen, (Als Pfeil inklusive Drehrichtung)
      heute gab es auch Informationen von den CIM Entwicklern und sie haben bestätigt, das meine Beobachtungen richtig waren.

      Paradox Interactive Forums

      Schlechte Nachricht, laut Aussage sollte es eigentlich nur an der Bitmap liegen, nunja. Da ich auch eine Bitmap erstellt habe, bleibe ich ratlos warum die Untergrund Station nicht funktioniert.
    • Ja, der Mesh Mittelpunkt muss im Objekt Mittelpunkt liegen, irgendwann gab es diese Erleuchtung und exportiere jetzt nicht mehr markiertes Objekt in Blender sondern komplett. Nun muss ich gs_import erweitern auch anständige Material Dateien herzustellen, immer einem Hex Editor zu nutzen ist doch etwas umständlich.
      Da das Wavefront Format nur drei von 5 Texturen halten kann, muss ich schauen was ich wirklich benötige. (Und auch ein paar andere Probleme wie Alpha Bits und co)

      Dann ist noch die Frage der Verteilung. Werde wohl aus rechtlichen Gründen das Mod Forum von Paradox nutzen.

      -edit-

      "Frage als PM" schrieb:

      Kann man die Station im Spiel nutzen und wann kann man sie downloaden.


      Alle Screenshots sind authentisch, d.h. die Station kann man im Spiel bauen (via Debug Console, hab noch keinen Button hinzugefügt).
      Einen der zwei mittleren Haltepunkte zu nutzen ist etwas Tricky und mit Passagieren noch nicht getestet. Des weiteren fehlen Tests mit genügend Zügen um auch die Stabilität zu testen.

      Dann muss noch das Textur Problem beseitigt werden, der Station fehlt einfach Farbe und bis dahin sind noch bestimmt ein paar andere Probleme aufgetaucht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von eis_os ()