Locomotion Fanpage OpenTTD Server

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Locomotion Fanpage OpenTTD Server

      Hallo an alle,

      ich habe mal meinen Server für die Nutzung von OpenTTD eingerichtet. Aktuell läuft eine große Karte (2048x2048 ) ohne Modifikationen!

      Wer mal Reinschnuppern will, einfach folgende IP im Multiplayer-Bereich eingeben: 93.186.192.19:3979 Passwort: Locomotion

      Ich wünsche allen vieeel Spaß beim Testen :D

      Mfg Stepke
    • Das mit dem eigenem Server is klasse! Danke Stepke :thumbsup:
      Aber hätte verbesserungsvorschläge für die optionen:
      Beschleunigungsmodell für Züge: realistisch
      Frachtgewicht erhöhen um schwere Züge zu simulieren: 2 oder 3
      Bestechen der Stadtverwaltung erlauben: aus

      wenns Einwände gibt bitte melden, wenn nich würd ich mich freuen wenn man das übernehmen könnte!

      MfG ~Wolf~
      Meine Antwort auf den Satz: "Das ist unmöglich!" lautet: "Mit wem muss ich verhandeln damit es geht?".
    • Hallöchen,

      ich stelle mich später (am WE) mal in einem Theat genauer vor - aber ich bin seit dem Erscheinen von TTDLX süchtig nach diesem Spiel und auch recht gut darin ;)

      Meine Anregungen wären: (zusätzlich zu denen von Wolf)

      a.) Baukosten/Unterhaltskosten hoch setzen so ist es zu einfach
      b.) Zinsen rauf!
      c.) Stadtverwaltung soll man ruhig bestechen können
      d.) ich würde das gegenseitig Schienen nutzen gerne mal testen
      e.) kann man die Flugzeuge sperren oder zu mindestens stark begrenzen?
      f.) Kann man zu verschiedenen zeiten beginnen und spiele nach ner Zeit automatisch beenden?
      g.) verschieden zufällige KLimazonen?
      h.) kleinere Karten - bisher entstehen NIEMALS richtige wirtschaftskriege :(

      ich hab vor ein paar monaten (oder noch länger) bei den Servern von Speedy geholfen ne schöne EInstellung zu finden - es war recht schwer und man muss immer wieder mal was ändern

      ich stehe auch gerne zur Verfügung wenn mal man Trainings/Versuchspiele machen will
      habe sehr viel Erfahrung und gebe sie gerne weiter^^

      LG PirminGohn
      aka BigBoss


      EDIT: (by Doppelpost)
      i.) Firmen sollten nach einer gewissen "ungeführter" Zeit aufgelöst oder zum verkauf angeboten werden
      j.) die Spieler sollten die Möglichkeit haben das Spiel zu restarten (EIN-Stimmig)
      k.) Landschaftsverformungen solten deutlich teurer sein

      Kommentar von Speedy: Keine Doppelposts innerhalb 24 h.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Speedy ()

    • Hallo

      Ich nehme hier nur zu den Punkten bezug, auf die ich Widerspruch anmelde. Den ungenannten Punkten stimme ich grundsätzlich zu. Einzig beim angesprochenen Frachtgewichtmultiplikator würde ich mit 5-10 wesentlich höher ansetzen wollen.

      PirminGohn schrieb:


      b.) Zinsen rauf!

      Die maximal möglichen 4% machen den Kohl aber auch nicht fett. ,-)

      Aber ja, die sollten es schon sein.

      PirminGohn schrieb:


      c.) Stadtverwaltung soll man ruhig bestechen können

      Nö, wieso? Im Zweifelsfall macht man später hinzukommenden Spielern nur das Leben schwer.

      PirminGohn schrieb:


      d.) ich würde das gegenseitig Schienen nutzen gerne mal testen

      Dazu müsste jeder Teilnehmer die gleiche Spielversion haben. Dass heißt die gleiche IS-Version auf der gleichen Spielversion aufsetzend. Das wird so manchen überfordern. Die einzige Möglichkeit, die ich kenne, bei der man aber eventuell auf einige neue Funktionen verzichten muss, wäre ein fertiges Binary (von Ende Dezember 2009!) zu nehmen oder die Patches in eines der dort angegebenen (ebenfalls nicht mehr aktuellen) Nightlies zu implementieren und den Kram dann neu zu kompilieren (womit wir bei der möglichen Überforderung wären).

      PirminGohn schrieb:


      g.) verschieden zufällige KLimazonen?

      Das geht nicht innerhalb eines Spiels.

      PirminGohn schrieb:


      j.) die Spieler sollten die Möglichkeit haben das Spiel zu restarten (EIN-Stimmig)

      Och nö, das sollte schon der Admin machen. Wenn in einem Spiel mit 16 Teilnehmern 11 Spieler anwesend und sich einig sind, booten sie mit ihrer Entscheidung das Spiel neu zu starten die anderen fünf Spieler aus. Das wäre nicht fair.

      Tschö, Auge

      PS und edit: Ich habe jetzt mal auf den Server geschaut. Die Karte ist selbst mit einem 1.5 GHz-Prozessor für mich unspielbar. Der autosave dauert allein schon etwa 10 Sekunden. Eine kleinere Karte ist, wie PirminGohn schon schrieb, zu bevorzugen. nicht nur wegen der dann größeren Konkurrenz, sondern auch, weil sie bei wesentlich mehr Spielern flüssig läuft. Nach meiner — zugegebenermaßen relativ geringen — Erfahrung mit OTTD-Multiplayerspielen liegt die Grenze für eine spielbare Karte bei 1024x512 Feldern. Der Konkurrenz unter den Teilnehmern wegen könnte eine noch kleinere Karte sogar besser sein.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Auge ()

    • ich meinte nicht, dass es in einem Spiel verschiedenen Klimazonen geben sollte, sondern eher in dem Sinne, dass das Spiel sich vllt alle 20 Jahre neustartet und dann zufällig die KLimazonen und das Startjahr wählt - wie man heute morgen gesehen hat, war es etwas doof, das spiel von gestern abend fort zu setzen.

      Ich dneke auch, das 1024*512 das maximale sein sollte - die 2048*2048 Karte wurde in ihrer Größe gar nicht genutzt

      Kann mir jmd das mit dem Schienennetz/Flughafen genauer erklären bzw wie kann ich das mal irgendwo/irgendwie mal testen? Klingt in meinen Augen sehr gut!
    • Hallo

      PirminGohn schrieb:


      Kann mir jmd das mit dem Schienennetz/Flughafen genauer erklären bzw wie kann ich das mal irgendwo/irgendwie mal testen? Klingt in meinen Augen sehr gut!

      Die grundsätzlichen Dinge (Wo bekomme ich das her? Wo kann ich spielen?) erklärt das Eröffnungsposting des IS2-Threads auf tt-forums.net. Grundsätzlich geht es, wie ich schon im Thread Verkehrswege mit Konkurrenz teilen? schrieb, darum, die Infrastruktur anderer Firmen zu nutzen bzw. anderen Firmen die eigene Infrastruktur zur Verfügung zu stellen. Ich habe mal mit der Beta 2 der Version 0.2 an einem Multiplayerspiel (im Singleplayermodus hat IS keinen Sinn, weil die AIs damit nicht umgehen können) teilgenommen und war auch recht angetan.

      Tschö, Auge
    • Hallo an alle,

      also der Server wird gleich resetet. Einige eurer gewünschten Funktionen werde ich aktivieren. Dazu gehören:

      Beschleunigungsmodell für Züge: realistisch
      Frachtgewicht erhöhen um schwere Züge zu simulieren: 2 oder 3

      Das Bestechen der Stadtverwaltung bleibt an, da jeder diese Funktion nutzen kann.

      bei der Kartengröße weiß ich nicht ob das so sinnvoll ist die enrom zu verkleinern. Ich denke aber das 1024x1024 reichen wird. Die Funktion des "Infrastructur Sharing" wird es aufgrund auftretender Inkompatibilitäten vorerst nicht geben.

      Übrigens mal als Info die Leistungsdaten des Servers:

      Intel Core i5-750
      4 x 2,66 GHz
      6 GB DDR3-RAM
      2x 1.000 GB SATA

      Also keiner kann behaupten das der Server zu schwach ist, nur mal so als Info ;)
    • Bin gerade ein wneig am spielen^^

      habe festgestellt, dass die ICEs zwar alle 3 nett aussehen, aber man muss an sie die Fernverkehrswaggons anhängern, die auf 160kmh begrnezt sind - somit sind sie langsamer als Güterzüge :(
      irgendwie schwanken auch die Preise - manche Loks sind bei fast 2 mio andere bei 100 000 und die sind dann noch besser!
    • Sorry für die Preisgestaltung kann ich leider nichts. Daran sind die jeweiligen Content Ersteller der Fahrzeuge verantwortlich. Beim heutigen/oder morgigen reset werden neue Zusatzfahrzeuge und Funktionen folgen.

      In den nächsten Tagen befasse ich mich mal mit dem Infrastructur Sharing. Ich muss für den Server den Sourcecode kompilieren was doch recht Zeitaufwändig ist. Eventuell bekomme ich es hin, das beide Installationen parallel laufen.

      Mfg Stepke
    • Hallo

      Sorry für die Preisgestaltung kann ich leider nichts. Daran sind die jeweiligen Content Ersteller der Fahrzeuge verantwortlich. Beim heutigen/oder morgigen reset werden neue Zusatzfahrzeuge und Funktionen folgen.

      Du hast dir aber auch nicht zueinander passende Sets ausgesucht. :)

      Das DB-Set ist mMn spieltechnisch als auch optisch das bessere Set, hat aber seine Fallstricke. Vom Set werden die Preise manipuliert (man achte auf die Preise für Gleise, Signale und Depots) und auch die Fahrzeuge sind gegenüber den anderen Bahnfahrzeugen wesentlich teurer. Zudem lohnt sich der Einstieg in ein Szenario mit diesem Set eigentlich nur, wenn man zw. 1920 und etwa 1935 anfängt. Dann sind noch einige erschwingliche Länderbahnloks da, mit denen man sein erstes Geld verdienen kann. Wenn man erstmal aus den Schulden raus ist, sind auch teurere Fahrzeuge kein Problem mehr (wie bei Locomotion auch).

      Und zu den Leistungswerten des Servers, nicht schlecht, aber es gibt besseres, was wieder mehr GEld kostet und du nich ohne weiteres Finanzieren kannst.

      Um einen OTTD-Server zu betreiben braucht man ja nicht gleich eine Hochleistungsserverfarm. :) Viel wichtiger ist bei einem Onlinespiel die zu bewegende Datenmenge. Als ich heute Nachmittag in das Spiel (eine 2048²-Karte) eingetreten bin, mussten erstmal fast 8 Mb an Daten rübergeschoben werden. Nicht unwesentliche Teile dieser Datenmenge möchten im Spielverlauf auch stets aktualisiert werden. Das kann bei einem Onlinespiel mit einer großen Karte schon nerven.

      Aber nach ein paar Spielen und der dabei gesammelten Erfahrung wird sich schon ein praktikables Setting herauskristallisieren.

      Tschö, Auge

      PS: @Stepke bezüglich IS: In irgendeinem Thread habe ich fertige Binaries verlinkt. Allerdings sind die neuesten vom Februar 2010, sind also nicht brandaktuell. Sie haben aber den Vorteil, dass sie für alle OSse fertig zum Download bereitliegen (ich spiele ja z.B. unter Ubuntu).

      [edit]: Typo und Konkretisierung
    • @David den Spruch mit den Server hätteste dir klemmen können. Natürlich gehts immer besser aber dann gleich teurer und für den Preis den ich zahle, würdeste bei allen anderen Anbietern das Doppelte zahlen! Nur mal so am Rande.

      Welche Erweiterungen würdet ihr für das Spiel bevorzugen? Das wird dann eventuell beim nächsten reset berücksichtigt.
    • Stepke schrieb:

      Hallo an alle,

      ich habe mal meinen Server für die Nutzung von OpenTTD eingerichtet. Aktuell läuft eine große Karte (2048x2048 ) ohne Modifikationen!

      Wer mal Reinschnuppern will, einfach folgende IP im Multiplayer-Bereich eingeben: 93.186.192.19:3979 Passwort: Locomotion

      Ich wünsche allen vieeel Spaß beim Testen :D

      Mfg Stepke
      stepke,
      dürfte mann bitte
      den "namen" des server's/spiels's erfahren ??

      Finsternis